Das letzte Bild von Güzin Çorağan erschien

Eine Ära markieren Unsere Leute Die Meisterkünstlerin Güzin Çorağan, die Ulviye, die Frau des deutschen Charakters Davut, spielte, starb im Alter von 79 Jahren.

Schauspielerin Tayfun Corağan veröffentlichte das letzte Bild des Schauspielers, der in den vergangenen Tagen auf seine letzte Reise geschickt wurde.

SCHWÄCHE ERREGT AUFMERKSAMKEIT

Auf dem letzten Bild von Çorağan, der mit seinem Tod um seine Lieben trauerte, ist zu sehen, dass er ziemlich schwach ist und Schwierigkeiten beim Gehen hat. Die Schauspielerin, die mit einem Spazierstock durchs Haus geht, liebt ihre Hunde im Video.

WER IST GUZIN CORAGAN?

Çorağan wurde 1943 geboren und ist weithin bekannt für ihre Rolle als Ulrike/Ulviye in Bizimkiler, einer der meistgesehenen Fernsehserien dieser Zeit.

Güzin Çorağan, der nach einer langen Theaterkarriere 1962 am Bursa Chamber Theatre begann, führte Regie bei „Asiye How to Get Rid“ von Atıf Yılmaz. Mit seinem Film betrat er die Welt des Kinos.

Çorağan spielte in Filmen wie „The Salute Band“ (1987), „Düttürü Dünya“ (1988) und „Karılar Kuğulu“ (1989) und nahm kürzlich an den Produktionen von „Maskeli Beşler“ und „Hanınım Çiftliği“ teil.


Source: Cumhuriyet Gazetesi – Gündem by www.cumhuriyet.com.tr.

*The article has been translated based on the content of Cumhuriyet Gazetesi – Gündem by www.cumhuriyet.com.tr. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!