Das faltbare iPhone ist bereits Realität, aber mit einem Trick

Das Gerücht von der Empfängnis eines iPhone biegsam Apple ist seit mehreren Jahren im Umlauf und verschiedene Patente neigen dazu, seine Existenz zu beglaubigen, aber es sollte bestenfalls vor 2024 kein Produkt mit faltbarem Bildschirm hervorbringen … und es wird wahrscheinlich kein iPhone sein.

Ohne zu warten, entwickelte ein genialer Heimwerker seine eigene Version des iPhones mit faltbarem Bildschirm. Also hier ist dieiPhone V läuft unter iOS und verfügt über ein flexibles Display, das wie ein Flip-Phone zusammengeklappt werden kann.

iPhone V-Prototyp

Sein chinesischer Schöpfer hat auf Youtube die ausgestrahlt Video der Erstellung dieses Prototyps unwahrscheinlich von einem iPhone X, das alle Schwierigkeiten hervorhebt, die überwunden werden mussten, um ein solches Ergebnis zu erzielen.

Gar nicht so einfach

Es war notwendig, die internen Komponenten neu anzuordnen oder neue auszuwählen, die in das Projekt integriert werden konnten, die richtigen technischen Optionen auszuwählen und das effizienteste Scharnier auszuwählen.

Es ist das des Motorola RAZR, das eher ausgewählt wurde als das eines Galaxy Z Flip, dessen Krümmung für den nach mehreren Tests gewählten flexiblen Bildschirm zu stark ist.

Es war auch notwendig, die Schnittstelle von iOS anzupassen, um einen funktionalen Prototyp zu erhalten, wenn auch nicht sehr ergonomisch, aber mit einigen Optionen, die das halb gefaltete Display nutzen möchten.

Das iPhone V ist also einsatzbereit und hat ein faltbares Display, aber ohne den Komfort der neuesten Entwicklungen in diesem Bereich und ohne externen Bildschirm. Das Zusammenfalten in der Mitte macht es im Wesentlichen kompakter für den Transport.

Ein inspirierendes Projekt

Das Video erklärt die verschiedenen Phasen des Herstellungsprozesses des iPhone V und die dabei aufgetretenen Schwierigkeiten … die dazu führten, dass das anfängliche Budget durch mehrere Versuche und Irrtümer explodierte, um Elemente zu finden, die an dieses Projekt angepasst werden konnten, das 200 Tage in Anspruch nahm. Ausarbeitung.

Engineer's Delirium faltbares iPhone

Apple seinerseits hat noch ein paar Jahre Zeit, um ein iPhone mit faltbarem Bildschirm zu verfeinern, das bestenfalls nicht vor 2025 zu erwarten ist. Eine andere Entwicklung müssen wir erst einmal verdauen: die in Europa und bald auch anderswo durchgesetzte Aufgabe des Lightning-Anschlusses für einen USB-C-Anschluss.

Es sei darauf hingewiesen, dass ein anderes Projekt bereits 2021 die Veredelung eines USB-C-Anschlusses auf einem iPhone durchgeführt und dort auch einen funktionsfähigen Prototypen erstellt hat, ebenfalls von einem iPhone X. Er wurde dann bei Ebay für mehrere Zehntausend verkauft Dollar.


Source: GNT – Actualités by www.generation-nt.com.

*The article has been translated based on the content of GNT – Actualités by www.generation-nt.com. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!