damit Sie das Hauptmenü von Vorschlägen löschen können

Immer mehr Hersteller entscheiden sich dafür, personalisierte Werbung und Vorschläge in das Betriebssystem ihrer Fernseher einzufügen. Diese Praxis ist sehr verbreitet, da hinter unseren Metriken zu dem, was wir sehen, ein ganzes Geschäft steckt. In diesem Artikel erklären wir So entfernen Sie die Vorschläge auf dem Startbildschirm unseres Chromecast mit Google TV, etwas, das, ohne eine Gesamtmaßnahme zu sein, uns zumindest helfen wird, eine etwas werbefreiere Fläche zu erreichen.

Das Startmenü von Google TV enthält wie bei Fernsehern mit Android TV personalisierte Vorschläge und Werbung von den wichtigsten Streaming-Plattformen. Das theoretisch “hilft uns”, genauere Ergebnisse zu finden, die auf unserem Geschmack basieren.

Bei all den äußeren Reizen, die man jeden Tag erhält, ist es manchmal wünschenswert, einen Raum zu finden, der ausschließlich dem gewidmet ist, was wir mit dem Fernsehen machen möchten, ohne dazwischen Werbung zu machen. Sowie, Dafür gibt es eine Methode, und die kommt als Einstellung im vollständigsten Dongle von Google.

So aktivieren Sie den ‘Nur Anwendungen-Modus’

Um die zu aktivieren ‘Nur Apps-Modus’Gehen Sie einfach zum Einstellungsbereich unseres Chromecast mit Google TV. Schon dort wählen wir den Reiter ‘Konten und Login’, geben wir unser Konto ein und wählen in diesem Abschnitt aus, wo “Nur Anwendungen” steht.

Chromguss

Nach Abschluss der Schritte wird in wenigen Sekunden das Hauptmenü mit nur den von uns installierten Anwendungen angezeigt.

Denken Sie daran, dass während dieser Modus aktiviert ist, Google Assistant-Funktionen funktionieren nicht. Wir können auch die von YouTube und Google TV erworbenen Inhalte nicht über die Systemschnittstelle sehen und wir können nicht auf die Liste der Inhalte zugreifen, die wir uns ansehen.

Chromecast
Bild: uzco.online

Personalisierte Werbung deaktivieren

Ja, wir wissen, was Sie denken. Nachdem Sie diesen Modus aktiviert haben, beworbene Inhalte erscheinen weiterhin oben. Dagegen kann man leider nichts machen. Obwohl wir personalisierte Werbung deaktivieren können. Dadurch werden wir sie weiterhin sehen, aber sie werden nicht mehr genauer sein und nicht auf dem basieren, was wir sehen.

Um personalisierte Werbung auf einem Android TV- oder Google TV-System zu deaktivieren, gehen Sie einfach zum Einstellungsbereich und wählen Sie ‘Gerät’. Hier betreten wir das Menü von ‘Einstellungen’ und dann zu ‘Information’. Auf ‘Rechtsinformation’ wir gehen wohin es sagt ‘Anzeige’, und hier wählen wir die Option von ‘Personalisierte Werbung’.

Google sammelt Informationen über die Nutzung unseres Fernsehers, um personalisierte Inhalte anzubieten, was wir nicht vermeiden können und wovor es uns warnt, wenn wir das Gerät zum ersten Mal konfigurieren. Wie wir bereits erwähnt haben, ist es etwas sehr Alltägliches und in praktisch allen neueren Fernsehgeräten Es ist unmöglich, ein 100% werbefreies Erlebnis zu haben.

Weitere Informationen | Google


Source: Xataka Smart Home by www.xatakahome.com.

*The article has been translated based on the content of Xataka Smart Home by www.xatakahome.com. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!