Crossover Skoda Karoq wird Ende dieses Monats aktualisiert – DRIVE

Alle Optiken der kompakten Frequenzweiche wurden neu gestaltet. Der Kühlergrill hat in der Breite zugenommen und eine ausgeprägte sechseckige Form im Stil der jüngeren und älteren Brüder – des neuen Kushaq-Modells und des kürzlich aktualisierten Kodiaq-SUV – erhalten.

Das 2017 erschienene Modell Skoda Karoq hat auf eine geplante Neugestaltung gewartet. Der SUV wird am 30. November online präsentiert, während das Unternehmen im Internet Skizzen gezeigt hat, die die wichtigsten Veränderungen im Erscheinungsbild des Autos zeigen. Zu den wichtigsten gehören schmalere Scheinwerfer mit neu gestalteten Navigationslichtern (jetzt besteht jeder aus zwei Abschnitten), ein modifizierter Kühlergrill mit doppelten vertikalen Lamellen und eine Frontstoßstange mit einem erhöhten Lufteinlass. Auch der untere Bereich des Scheinwerfers (Nebelscheinwerfer oder LED-Block) wurde geändert.

Am Heck hat sich der Stoßfänger mit schwarzem Diffusor und Beleuchtung geändert. Letztere sind schmaler und etwas kompakter geworden als die Vorgänger (siehe Seitenteile), was die Breite der Karosserie optisch betont. Der Spoiler ist verlängert.

Auf technische Details ging Skoda nicht ein, aber neue Teaser und einige Details dürften bis Ende des Monats folgen. Neben den Veränderungen im Erscheinungsbild warten wir auf Anpassungen im Interieur und der Ausstattung. Und am Horizont ist bereits ein weiteres Skoda-Modell zu sehen. In einem Interview mit Autocar India erwähnte Skoda-Chef Thomas Schaefer die Entwicklung des kleinsten SUV der Marke bis zu vier Meter Länge, also weniger als der Kushaq (4221 mm). Der Kleinwagen ist in erster Linie für Indien gedacht, wird aber Exportperspektiven in andere Märkte haben. Es ist abzusehen, dass das Budgetauto die MQB-A0-IN-Plattform sowie Saug- und Kompressormotoren mit 1,0 MPI und 1,0 TSI erhält.


Source: DRIVE.RU by www.drive.ru.

*The article has been translated based on the content of DRIVE.RU by www.drive.ru. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!