Computex kehrt in seiner ganzen Pracht zurück. Aber hat noch jemand Interesse?

Es war Covid, der das Format aller ähnlichen Veranstaltungen änderte. Konkret wurde die Computex, die traditionell um die Wende Mai und Juni stattfindet, auf den September im Frühjahr 2020 verschoben. Wie sich herausstellte, war Covid etwas anders als das ursprüngliche SARS, das viel tödlicher, aber auch viel tödlicher war weniger ansteckend, so dass es schnell erstickt war und die Verzögerung von Computex um einige Monate ausreichte, um die Show zu lösen. Im Jahr 2020 war jedoch bereits im Juni klar, dass die Computex auch im September nicht stattfinden wird, sodass sie entschädigungslos abgesagt wurde. Für das Jahr 2021 haben sich die Veranstalter besser vorbereitet und die Veranstaltung vom physischen in den virtuellen Raum verlegt. Es fand elektronisch, online statt.

Schließlich erhielten praktisch alle ähnlichen Veranstaltungen eine solche Sorgfalt. Für einige taten die Organisatoren nicht viel weh, da sie ihr körperliches Erscheinungsbild lange vor Covid reduzierten (oder abschafften). Im Zeitalter des weit verbreiteten Videostreamings in HD-Auflösung, Videoanrufen, großen E-Mail-Postfächern, der Cloud und einer Reihe unterstützender Online-Dienste, die eine einfache Verteilung von Materialien ermöglichen, nimmt die Bedeutung einer physischen Ausstellung / Präsentation / Veranstaltung ab .

Aus Sicht der Nutzer (und damit meine ich diejenigen, die sich für verwandte Veranstaltungen und Nachrichtenpräsentationen interessieren) ist es bequemer, in der Freizeit Nachrichten und Videos bequem von zu Hause oder am Arbeitsplatz aus zu lesen, als sich Zeit zu nehmen aus, bezahlen Sie Tickets und versuchen Sie, Müdigkeit und Autofahren zu finden und zu absorbieren. , die eigentlich neu kam. Auch aus Sicht der Journalisten ist das elektronische Format komfortabler, obwohl sie schon etwas verlieren (Kontaktaufnahme, Präsentationen hinter verschlossenen Türen für ausgewählte Personen).

Was manchen Lesern bei rein elektronischen Veranstaltungen vielleicht fehlt, ist ein früher sehr beliebtes Format von Artikeln, die Fotos von Hostessen rekapitulieren. Aber auch diese Darstellungsweise, mit Ausnahme von explizit asiatischen Unternehmen, ging stark zurück; In der heutigen pseudo-korrekten Periode halten die Subjekte, die die Werte der westlichen Zivilisation definieren, sie für sexistisch.

Sie müssen sich also nur fragen, wie Sie es selbst sehen?


Source: Diit.cz by diit.cz.

*The article has been translated based on the content of Diit.cz by diit.cz. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!