Cioloșs Seufzer Ende 2021

Dacian Ciolos erklärt, dass die USR das Jahr an der Macht begonnen hat, aber trotz ihrer Bemühungen, Reformen “oder vielleicht sogar deswegen” durchzusetzen, das Jahr mit einer Opposition beendet. Eugen Tomac hat eine optimistische Botschaft: “Wir werden nächstes Jahr unsere Hoffnung und unseren Glauben behalten.”

„Wir haben das Jahr 2021 als Regierungspartei begonnen, angetrieben vom Atem der Wahlen, entschlossen, das zu tun, was wir den Menschen versprochen haben. Ich war besessen von den Reformen, die ich vorschlug, ich suchte nach Lösungen, die Rumänien auf den richtigen Weg führen würden. Wir haben jedoch in voller Regierung gesehen, wie weit die anderen Parteien von unserer reformistischen Vision entfernt sind, obwohl wir diese Reformen zu Papier gebracht hatten. Über unsere Minister haben wir es geschafft, mit der Europäischen Kommission den ehrgeizigsten Länderplan auszuhandeln in den letzten 30 Jahren – mit Reformverpflichtungen und Sondermitteln für Gesundheit und Bildung, sogar um den Bau von Autobahnen fortzusetzen”, übermittelt Dacian Cioloș.

Er beschrieb die USR als „einen schrecklichen Kampf, um den Zusammenbruch der Pandemie zu verhindern“.

„Wir haben begonnen, den Schaden zu reparieren, den Dragnea und seine Familie angerichtet haben, die Infrastruktur des Landes wiederzubeleben – Autobahnen, aber auch große digitale Projekte, um die Wirtschaft zu bremsen und zu enthaupten. Trotz dieser Bemühungen oder vielleicht sogar wegen ihnen wir beenden das Jahr in Opposition PNL und UDMR ziehen sich lieber in ein komfortables und bekanntes Bündnis zurück, gemeinsam mit PSD, aber – wie wir glauben – zutiefst schädlich für das Land und die Rumänen Wir beenden ein Jahr mit vielen komplizierten Entscheidungen. Ein Jahr, in dem ich oft gut und in anderen Situationen schlecht gewählt habe“, fügt der USR-Chef hinzu.


Source: Cotidianul RO by www.cotidianul.ro.

*The article has been translated based on the content of Cotidianul RO by www.cotidianul.ro. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!