CES 2022: Samsung stellt den tragbaren Beamer Freestyle vor

Auf der CES 2022 kündigte Samsung die Einführung eines neuen tragbaren Bildschirms und Unterhaltungsgeräts in einem an: The Freestyle. Es ist das erste seiner Art auf dem Markt, das Benutzern, die überall auf Audio- und Videoinhalte zugreifen möchten, das ultimative Film- und Videoclip-Erlebnis auf einem Bildschirm mit bis zu 100 Zoll bietet.

The Freestyle wurde für die Generation Z und Millennials entwickelt und ist ein leichtes, tragbares Gerät, das einen Projektor, einen intelligenten Lautsprecher und eine stimmungsvolle Beleuchtungslösung kombiniert. Mit einem Gewicht von nur 830 g können Sie mit Freestyle jede Oberfläche wie Wand, Decke, Boden oder Zelt problemlos in eine Leinwand verwandeln. So können Sie die Größe des angezeigten Bildes an den ausgewählten Ort anpassen. Im Gegensatz zu herkömmlichen sperrigen Projektoren verfügt der Freestyle über einen vielseitigen Ständer, der eine Drehung um bis zu 180 ° ermöglicht, sodass Benutzer hochwertige Videoinhalte praktisch überall abspielen können – auf Tischen, Böden, Wänden und sogar Decken – ohne dass ein separater Bildschirm erforderlich ist.

Simon Sung, Executive Vice President und Head of Visual Display Business Sales & Marketing Team bei Samsung Electronics:

Der Freestyle ist ein einzigartiger Projektor, der beispiellose Flexibilität bietet, um den sich ändernden Lebensstilen der Benutzer gerecht zu werden …

Ohne die Einschränkungen, die traditionell durch Platz und Projektorgröße auferlegt werden, ist The Freestyle ein unterhaltsames, vielseitiges Gerät, das Sie nach Belieben verwenden können.

Der Freestyle ist mit umfassenden automatischen Keystone- und Nivellierungsfunktionen mit branchenführender Technologie ausgestattet. Sie ermöglichen es dem Gerät, den Bildschirm in jedem Winkel automatisch an jede Oberfläche anzupassen, was zu den idealen Proportionen des angezeigten Inhalts führt. Darüber hinaus sorgt die Autofokus-Funktion dafür, dass The Freestyle unabhängig von der Oberfläche und dem Einfallswinkel perfekt klare Bilder mit einer Diagonale von bis zu 100 Zoll präsentiert. Das Gerät bietet außerdem einen doppelten Passivradiator, dank dem es saubere, tiefe Bässe ohne Verzerrungen erzeugt. Und dank der gleichmäßigen Klangverteilung über das 360-Grad-Spektrum können Sie überall Klang in Kinoqualität genießen.

Der Freestyle funktioniert mit externen Batterien [1] kompatibel mit USB-PB und bietet eine Leistung von 50 W / 20 V oder mehr. Nutzer haben es also immer dabei, egal wo sie sind – unterwegs, auf dem Campingplatz oder sonst wo. Kombinieren Sie Freestyle beispielsweise mit einer Powerbank und vergessen Sie die Suche nach einer Steckdose. Innovativ ist das Gerät auch deshalb, weil es – abgesehen von der Kompatibilität mit einer herkömmlichen Steckdose – der erste tragbare Bildschirm ist, der über eine handelsübliche E2-Beleuchtungssteckdose angeschlossen werden kann. [2] keine zusätzliche Verkabelung erforderlich.

Wenn The Freestyle nicht als Content-Streaming-Projektor verwendet wird, kann er mit seinem Ambient Mode und der transparenten Gegenlichtblende eine stimmungsvolle Beleuchtung bieten. Das Gerät ist auch ein intelligenter Lautsprecher, der Musik analysiert, um visuelle Effekte an Wänden, Böden oder anderen Oberflächen anzupassen.

Der Freestyle bietet auch smarte Funktionen und Anwendungen, die man von Samsung Smart TVs kennt. Mit anderen Worten, es hat Zugriff auf die beliebtesten VOD-Plattformen wie Netflix oder HBO GO. Es ist auch mit Android- und iOS-Mobilgeräten kompatibel, sodass Sie Smartphone-Inhalte überall anzeigen können. Der Freestyle ist der erste tragbare Projektor der Branche, der von großen globalen OTT-Partnern zertifiziert wurde, um das beste Seherlebnis zu gewährleisten.

Der Freestyle wird vom 5. bis 7. Januar auf der CES 2022 ausgestellt. Ab dem 4. Januar kann das Gerät in den USA online vorbestellt werden, in den kommenden Monaten wird es weitere globale Märkte abdecken.

[1] Samsung übernimmt keine Verantwortung für externe Akkus von Drittanbietern.

[2] Der Anschluss über eine Lampenfassung wird zunächst in den USA verfügbar sein.

Quelle: Pressemitteilung


Source: Wiadomości z MyApple.pl by myapple.pl.

*The article has been translated based on the content of Wiadomości z MyApple.pl by myapple.pl. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!