BYD kooperiert mit Lidar-Hersteller – DRIVE

Autonomes Fahren ist ohne Lidars möglich, aber Ingenieure neigen oft zu dieser Lösung. Die Zahl solcher Geräte, die in Autos verbaut werden, wächst ebenso wie die Zahl der Sensorprojekte.

RoboSense (Suteng Innovation Technology) mit Sitz in Shenzhen und der Automobilriese BYD haben eine strategische Kooperationsvereinbarung geschlossen. RoboSense wird seine Produkte mit Unterstützung von BYD verbessern, und der Autohersteller erhält einen Lieferanten von fortschrittlichen Lidars auf dem Weg zu autonomen Modellen und fortschrittlichen Assistenzsystemen. RoboSense entwickelt auch Algorithmen und Chipsätze für künstliche Intelligenz für die maschinelle Wahrnehmung sowohl im Transportwesen als auch in der einfachen Robotik.

RoboSense hat seine Teilnahme an der CES 2022 im Januar in Las Vegas angekündigt. Unter anderem werden der RS-LiDAR M1, „das erste mikromechanische Solid-State-Lidar für die Automobilindustrie“ und seine Geschwister RS-Helios der nächsten Generation vorgestellt.

Horizon Robotics entwickelt Fahrerassistenzsysteme und -komplexe für autonome Fahrzeuge, darunter Shuttles, Robotertaxis und autonome Zustellung.

RoboSense hat kürzlich eine strategische Kooperationsvereinbarung mit dem in Peking ansässigen Unternehmen Horizon Robotics unterzeichnet. Die Partner beabsichtigen, die “große Umsetzung von High-End-Lösungen für autonomes Fahren” zu beschleunigen. Horizon arbeitet bereits mit BYD (und auch mit Audi, Bosch, Changan, Chery, Continental, Coast Autonomous, GAC, Hongqi, SAIC) zusammen, sodass eine dreifache Kooperation im Drohnenbereich entsteht. Hier werden fortschrittlichere Lidars eine Rolle bei der Weiterentwicklung der Technologie spielen. Jüngste Beispiele für die Aufmerksamkeit auf diesem Gebiet sind Entwicklungen von Argo AI, Valeo und Yandex.


Source: DRIVE.RU by www.drive.ru.

*The article has been translated based on the content of DRIVE.RU by www.drive.ru. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!