Britney Spears’ Vater hört auf, ihr gesetzlicher Vormund zu sein – Berühmt


Es wurde an diesem Mittwoch vom Gericht von Los Angeles die Rechtsaufsicht des Vaters von Britney Spears über das Erbe des Künstlers ausgesetzt.

Jamie Spears wird nicht länger der Verwalter der Vermögenswerte des Popstars sein. Der für die Entscheidung zuständige Richter verlangt von Britney Spears, einen Ersatz für die Verwaltung ihres Vermögens und einen Anwalt zu wählen.

Vorerst wurde John Zabel vorübergehend zum gesetzlichen Vormund des Sängers ernannt.

Die Sitzung am Mittwoch war nicht die letzte. Bei der nächsten Anhörung kommt die Sache wieder auf den Tisch und beide Seiten werden besprochen.

Britneys Vormundschaft, die von ihrem Manager Jodi Montgomery verwaltet wird, bleibt gleich.


Source: Correio da Manhã by www.cmjornal.pt.

*The article has been translated based on the content of Correio da Manhã by www.cmjornal.pt. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!