BoA “SM’s Dark Ages, Bang Si-hyeok gab mir sogar eine Taxifahrt … Ich habe das Büro gebaut.”


BoA (aufgenommen aus dem YouTube-Video „Self-Scoring“)
Sängerin BoA ​​verriet, dass sie ein Gebäude für ihre Agentur SM Entertainment gebaut hat.

BoA ignoriert BoAs ursprünglichen YouTube-Kanal WonderK, der am 24. veröffentlicht wurde. Im Video von BoAs Selbstauftritt sprach sie über ihr Profil.

In dem Video sagte BoA: „Ich wurde in Guri geboren, nicht in Seoul, und meine Heimatstadt ist Namyangju.“

BoA, die den Artikel „Sie war der Kopf eines Mädchens, das für die dunkle Zeit von SM Entertainment verantwortlich war“ im Abschnitt „Status und öffentliche Präsenz“ las, sagte: „Es war eine dunkle Zeit.“ Er sagte mir, ich solle ein Taxi nehmen, also gab ich ihm den Taxipreis“, erinnerte er sich. „Ich habe (SMs) Gebäude errichtet“, sagte sie lachend.

In Bezug auf die Tatsache, dass es auf der Titelseite der Financial Times in England und Le Monde in Frankreich erschienen ist, fügte BoA hinzu: „Deshalb hat der Lehrer das, und er ist sehr stolz darauf.“

In Bezug auf die diesjährige Gruppe Got the Beat sagte er: „Das Zentrum bin ich, in der Reihenfolge der Jahre“ und „je weniger Jahre, desto mehr gingen sie zur Seite“. In Bezug auf den Anführer sagte er: „Ich habe Taeyeon gesagt, es zu tun, ich habe es nur alleine versucht, Taeyeon ist seit langer Zeit in einer Gruppe und auch der Anführer der Girls’ Generation.

Auf die Frage: „Was war deine Reaktion, als du sagtest, dass du The Beat machst“, sagte BoA: „Damals sagte ich: ‚Ich? Warum? Geht es dir gut? Ich dachte: ‚Ist das der richtige Ort für mich? Unter jungen Freunden muss doch junge Energie sein.’“

BoA, die die Tänze in Mnets „Street Woman Fighter“ und „Street Man Fighter“ beurteilte, sagte: „Eigentlich war es schwierig. Die Bewertung ist sehr subjektiv und es scheint, dass nicht jeder dieselbe Meinung haben kann.“ Ich schätze, Sie mögen die Bewertung vielleicht nicht, aber müssen Sie wirklich leugnen, dass es Leute gibt, die so denken?“

Unterdessen feierte BoA am 22. mit ihrem 3. Mini-Album „Forgive Me“ ein Comeback und startete ihre Aktivitäten mit dem gleichnamigen Titelsong „Forgive Me“.

(Seoul = Nachrichten 1)


Source: 동아닷컴 : 동아일보 전체 뉴스 by www.donga.com.

*The article has been translated based on the content of 동아닷컴 : 동아일보 전체 뉴스 by www.donga.com. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!