Blockchain – Wohin gehen wir?


Blockchain soll die Effizienz und Sicherheit von Beschaffungsunternehmen in allen Branchen verbessern – und gleichzeitig einen Mehrwert für ihre Kunden schaffen.

Bist du bereit, in deinem . Blockchain-ready zu sein? Lieferkette?

Kryptowährungen sind eines der bekanntesten Beispiele für das Blockchain-Potenzial. Es ist die Technologie, die die Aufmerksamkeit von externen Finanzinstituten auf sich zieht.

Blockchain verändert das Supply Chain Management

Das dezentrale Hauptbuch ist die Kerntechnologie der Blockchain. Es zeichnet und schützt Transaktionen, die zwischen mehreren Parteien geteilt werden.

Kryptowährungen verwenden Blockchain wie Bitcoin, Ethereum und Dogecoin, um unbegrenzten anonymen Parteien die Transaktion ohne Zwischenhändler zu ermöglichen.

Das Supply-Chain-Management ermöglicht es bekannten Parteien, direkte Transaktionen zu tätigen, während gleichzeitig die Sicherheit, die Einhaltung von Verträgen und die Kosten gesenkt werden. Supply-Chain-Blockchains „tokenisieren“ eine Vielzahl von transaktionsbezogenen Daten. Dadurch werden eindeutige und leicht überprüfbare Identifikatoren wie Bestellungen, Bestandseinheiten und Frachtbriefe erstellt.

Die Transaktion zwischen den Stakeholdern wird aufgezeichnet. Jede Phase jeder Transaktion weist jedem Teilnehmer eine eindeutige digitale Signatur zu. Diese Signatur wird verwendet, um Token zu „signieren“, und es handelt sich um einen Audit-Trail, der nicht geändert werden kann. Aber natürlich müssten auch schlechte Akteure einen Weg finden, die Links in nachfolgenden Dokumenten zu ändern.

Die Blockchain-Technologie bietet Unternehmen viele entscheidende Vorteile

Blockchain verbessert die Effizienz: Eine Lieferkette, die Blockchain-Technologie verwendet, um die Kommunikation und Zusammenarbeit zwischen allen Parteien zu verbessern, basiert auf einer gemeinsamen Netzwerkinfrastruktur. Transparenz und Rückverfolgbarkeit reduzieren Verschwendung und eliminieren Doppelbestellungen. Rechnungsbetrug und Schurkenausgaben wird es nicht geben. Eventualverbindlichkeiten zur Vertragserfüllung helfen allen Parteien, ihren Verpflichtungen unverzüglich, vollständig und genau nachzukommen. Kleine Unternehmen können dank der vollständigen Transparenz der Finanzleistung und der Finanzinformationen über bessere Finanzierungsoptionen und Bearbeitungszeiten verfügen.

Blockchain ist mit nachhaltiger Beschaffung ethischer: Die Rückverfolgbarkeit und Manipulationssicherheit der Blockchain macht es einfach zu verfolgen, woher Waren und Materialien kommen, wohin sie entlang der Lieferkette reisen und wer Zugang hat.

Blockchain bietet größere Einsparungen: Die Effizienzgewinne und die Reduzierung von Lagerverlusten und Verschwendung sind wesentliche Quellen für Kosteneinsparungen durch die Blockchain-Technologie. Ein verteiltes Netzwerk kann Ressourcen gemeinsam nutzen und Transaktionen digital durchführen. Dadurch entfällt die Notwendigkeit, papierbasierte Workflows oder Materialien zu verwenden. Es senkt nicht nur die Materialkosten, sondern reduziert auch die damit verbundenen Lager- und Arbeitskosten für die Verwaltung und Verarbeitung all dieser Dokumente.

Zusätzliche Funktionalität für andere digitale Transformationstechnologien: Die Blockchain integriert andere Technologien wie Prozessautomatisierung und IoT-Objekte wie intelligente Sensoren oder RFID-Tags, um Effizienz, Transparenz und Genauigkeit entlang der Wertschöpfungskette zu verbessern.

Voraussetzungen für den Erfolg von Cloud Project

Einige Schlüsselfaktoren bestimmen, ob Blockchain (die Cloud) für ein Projekt innerhalb der Lieferkette geeignet ist.

Datenaustausch: Blockchain ist ein idealer Kandidat für den Datenaustausch zwischen unabhängigen Parteien.

Vertrauenswürdige Partner: Da Blockchain-Updates von mehreren nicht miteinander verbundenen Parteien durchgeführt werden müssen, ist es wichtig, darauf zu vertrauen, dass Sie allen Partnern im Projekt vertrauen können.

Geteilte Werte: Wenn das Projekt für alle Beteiligten von Wert ist, werden sie ermutigt, die Technologie und die Prozesse zu übernehmen, die es zum Funktionieren bringen.

  • Definierte Datenstandards: Alle Partner können einen konsistenten, klar definierten Prozess verwenden, und Datenstandards stellen die Datengenauigkeit sicher. Es ist idealerweise ein Standard wie der elektronische Datenaustausch oder EDI.
  • Integriert: Um das Beste aus der Blockchain herauszuholen, sollte sie in bestehende Tech-Stacks integriert werden, beispielsweise in ein Enterprise-Resource-Planning-System (ERP).

Kosten-Nutzen-Analyse: Es ist entscheidend, neben den Kapitalkosten auch die mit der Blockchain verbundenen Rechenkosten zu berücksichtigen. Über die Cloud getätigte Transaktionen können unterschiedliche Kosten verursachen. Es hängt zum Beispiel davon ab, wie schnell sie abgeschlossen werden müssen. Diese Transaktionskosten werden oft übersehen. Dadurch wird die Durchführbarkeit eines Projekts beeinträchtigt.

Diese Elemente sind nicht vorhanden, daher ist es unwahrscheinlich, dass das Projekt Ihre Zeit wert ist.

Führende Organisationen nutzen bereits das Potenzial von Blockchain

Es ist immer noch eine neue Technologie, daher ist es für Unternehmen möglicherweise keine gute Idee, sie zu implementieren. Viele Unternehmen haben die Fähigkeiten der Blockchain bereits in ihren Lieferketten eingesetzt.

  • FedEx hat die Blockchain in seine Chain of Custody aufgenommen, um die Rückverfolgbarkeit zu verbessern, eine vertrauenswürdige Aufzeichnung bereitzustellen und Kundenstreitigkeiten anzugehen. Das Unternehmen ist auch ein Blockchain in der Transportallianz (BiTA) Mitglied.
  • De Biere verwendet die Tracking-Technologie der Blockchain, um die Quelle und den Fortschritt jedes natürlichen Diamanten zu überwachen, den sie abbauen. Außerdem ist die Tracker-App trägt dazu bei, die Bedenken der Verbraucher in Bezug auf ethische Beschaffung auszuräumen.
  • Walmart interessiert sich ernsthaft für Blockchain und Pilotierung mehrere Programme über Hyperledger Fabric betrieben. Der Einzelhandelsriese nutzt die Blockchain beispielsweise, um die Herkunft von Mangos in Amerika und den Verkauf von Schweinefleisch in China zu verfolgen.

Die Rolle der Blockchain ist ein Katalysator für die globale wirtschaftliche Transformation. Die Währung ist jedoch nur der Anfang. Die Blockchain-Technologie bietet das leistungsstarke Potenzial, die Lieferkette besser zu kontrollieren und transparenter zu machen als je zuvor. Infolgedessen ist die Blockchain-Technologie der Schlüssel zur Erschließung niedrigerer Preise, höherer Effizienz und robusterer Positionen in einem wettbewerbsorientierten Markt für Unternehmen, die bereit sind, das neue Gesicht des Supply Chain Managements anzunehmen.

Bildquelle: Karolina Grabowski; Pexels; Danke schön!


Source: ReadWrite by readwrite.com.

*The article has been translated based on the content of ReadWrite by readwrite.com. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!