Bill Gates: Machen Sie sich bereit für die nächste Pandemie wie den Krieg – Covid-19

Der Milliardär Bill Gates warnte in einem am Mittwoch veröffentlichten Brief, dass sich die Welt auf die nächste Pandemie wie den Krieg vorbereiten müsse. Seiner Meinung nach müssen jedes Jahr mehrere zehn Milliarden Dollar investiert werden.

“Wir können es uns nicht leisten, wieder überrascht zu werden”, schrieben Microsofts Mitbegründer und er in dem jährlichen Brief.

“Das Grab einer anderen Pandemie wird immer über unseren Köpfen hängen – es sei denn, die Welt unternimmt Schritte, um dies zu verhindern”, bewerteten sie.

Laut Gatesw besteht die Möglichkeit, Probleme wie bei Covid-19 zu vermeiden, darin, sie so ernst zu nehmen wie das Kriegsgrab.

Um die nächste Pandemie zu stoppen, müssen jährlich mehrere zehn Milliarden Dollar ausgegeben werden – das ist eine große Investition, aber denken Sie daran, es wird geschätzt, dass die Covid-19-Pandemie die Welt 28 Billionen Dollar kosten wird.

– Die Welt muss Milliarden ausgeben, um Billionen zu sparen (und Millionen von Todesfällen zu verhindern) – überzeugen.

Gates warnte auf der TED-Konferenz 2015 vor dem Risiko einer globalen Pandemie. Er befürwortet jetzt die Schaffung eines Teams von ungefähr 3.000 voll ausgebildeten, professionellen Pandemie-Feuerwehrleuten im Standby-Modus.

Die Bill and Melinda Gatesw Foundation hat bereits 1,75 Milliarden US-Dollar in die Bekämpfung der Coronavirus-Pandemie investiert und fördert und finanziert Impfstoffprojekte in Entwicklungsländern.