Beschlagnahme von Geldern der Bruderschaft und Legalisierung der Diebstähle von Mubaraks beiden Söhnen. Sisi ist der offizielle Sponsor der militärischen Korruption

Trotz der Beweise für die Verbrechen des gestürzten Hosni Mubarak und seiner beiden Söhne, die über dreißig Jahre lang das Geld der Ägypter geplündert und die Staatskasse in die Taschen der drei und ihrer Verwandten transferiert haben, beschlossen die Ermittlungsbehörden, das Reservat am Geld von Alaa und Gamal Mubarak und ihren Familien, nach der Entscheidung des Prüfungs- und Untersuchungsausschusses, die Wirkung der Verbotsverfügung Nr. 3 von 2011 aufzuheben.

Die Entscheidung, die Beschlagnahme der Gelder von Alaa und Gamal Mubarak aufzuheben, besagte, dass die Illicit Gain Authority eine Entscheidung erlassen hat, die Verbotsanordnung Nr. 3 von 2011 aufzuheben und die Veräußerung von Hosni Mubarak und seiner Frau zu verhindern.

Die Entscheidung, das Reservat aufzuheben, umfassten Alaa Mubarak und seine Frau Heidi Rasekh, Gamal Mubarak und seine Frau Khadija Al-Gammal sowie die Enkel des gestürzten Präsidenten Omar Alaa und Farida Gamal.

Am 3. November erhielt die Zentralbank einen Brief, der Alaa und Jamal vorübergehend daran hinderte, über ihre persönlichen Gelder zu verfügen.

Der Freispruch des Angeklagten und die Verurteilung der Unschuldigen!

Der einzige Fall, der gegen die Familie Mubarak mit Verurteilung abgeschlossen wurde, war die Korruption der Präsidentenpaläste, die von der Staatsanwaltschaft während der Ära des Märtyrers Präsident Mohamed Mursi entworfen wurde und mit dem Urteilsspruch endete, in dem er und seine beiden verurteilt wurden Söhne mit einem endgültigen und endgültigen Urteil, das vom Kassationsgericht mit drei Jahren Gefängnis und einer gemeinsamen Geldstrafe von 125 Millionen und 779.000 Pfund bestätigt wurde, und die solidarisch verpflichtet, 21 Millionen und 197.000 Pfund zurückzugeben, während die Der in den Medien als „Börsenmanipulation“ bezeichnete Fall, in dem die beiden abgesetzten Söhne des Freispruchs beschuldigt wurden, endete Anfang dieses Jahres.

Was das Thema Transplantation betrifft, so wurde es während der Ära des Militärrats eröffnet und von umfangreichen diplomatischen Maßnahmen begleitet, um die Gelder von Mubarak und seiner Familie aus dem Ausland zurückzubekommen. Als der verstorbene Präsident Mursi an die Macht kam, wurde zu diesem Zweck ein Komitee gebildet.

Aber nach dem Putsch vom 3. Juli 013 und dem Ende der Ära, in der Sisi die Forderungen und Ziele der Revolution forderte, um an die Macht zu kommen, wurden diese Bemühungen eingefroren, und es genügte, sie zu nutzen, um Druck auf Alaa und Gamal . auszuüben Mubarak und hindern sie an politischer Arbeit und Medienauftritten, als Instrument der Einschüchterung und Verhinderung der Reproduktion des Mubarak-Regimes mit seinen alten Charakteren.

Tatsächlich hat Sisi im August 2015 ein Gesetz erlassen, das es den Symbolen dieses Regimes ermöglicht, sich bei Transplantationsverbrechen finanziell zu versöhnen, aber Mubarak profitierte davon nicht, da Experten bisher keine Berichte über sein Vermögen und das seiner beiden Söhne vorgelegt haben, was bestätigt das Fehlen des politischen Willens, sich mit ihnen zu versöhnen oder gar zu bestrafen, was zu dieser verzerrten Situation führte, für die der Fall der „Börsenmanipulation“ der lebende Beweis war, indem die Familie Mubarak ungestraft belagert oder ermöglicht wird für längere Zeit zurückkehren.

Obwohl Alaa und Gamal Mubarak aufgrund ihrer Verurteilung im Fall der Präsidentenpaläste, wie ihr Vater bis zu seinem Tod, immer noch von der politischen Teilnahme ausgeschlossen sind, konnte dies die anhaltende Angst des Sisi-Regimes vor ihrer Rückkehr nicht verhindern, parallel zu dem, was es bezeugt interne Risse, externer Druck und gedämpfte Wut der Bevölkerung, die bei den Demonstrationen vom 20. September 2019 gegen die nationale Ebene ausbrach.

Trotz der bestätigten Beteiligung von Mubarak und seinen Söhnen an Korruptionsfällen geht der Prozess des Freispruchs und der Ermächtigung ihrer Korruption durch das Sisi-Regime weiter, und parallel dazu wird das ohnmächtige Regime vor Mubaraks Regime und dessen Korruption mit willkürlichen Entscheidungen bombardiert , Sanktionen und Härte gegen friedliche Gegner des Militärputschregimes vom 3. Juli, die in die Listen des sogenannten Terrorismus aufgenommen wurden, und ihre Zahl geht in die Tausende, obwohl sie an friedlichen Lösungen festhalten und nur ihre Meinung äußern.

Nach den jüngsten Entscheidungen des Justizministeriums sehen sich diejenigen, die auf den Listen des sogenannten Terrorismus aufgeführt sind, von den Behörden von Sisi mehr Hindernissen und Strenge gegenüber Beschlagnahme nach dem 2018 erlassenen Gesetz, das die Annexion dieser Immobilien an den Staat ermöglicht.

Jüngste Verwaltungsentscheidungen der Einheit zur Bekämpfung von Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung unter der Leitung von Berater Ahmed El-Sisi, dem Bruder des Anführers des Militärputsches.

Die Entscheidungen, die Mittelverfügung streng zu verhindern, zielen darauf ab, die Schwere des Missbrauchs der auf diesen Listen aufgeführten Personen zu erhöhen, und zu diesen Indikatoren gehört die Bekanntgabe ihrer Namen an arabische und ausländische Justizbehörden mit der Bitte, sie von der Behandlung zu unterbinden ihre Immobilien im Ausland zu verkaufen und den Handel auf ihren ausländischen Bankkonten einzustellen.

Zunahme des Missbrauchs gegen Patrioten

In der letzten Zeit hat sich die Zahl der aufgelisteten Personen, denen der Umgang mit Banken verboten ist, die Zahl derjenigen, denen die Zahlung ihrer Gehälter und der staatlichen Finanzbeiträge untersagt ist, erhöht und viele von ihnen sowie ihre Familien daran gehindert, staatliche Unterstützung zu erhalten für Brot und Verpflegung und endet mit der Aufnahme von Ehefrauen und Kindern von mehr als 200 Personen, die seit 2014 ihr Geld unter dem Vorwurf der Zugehörigkeit und Finanzierung der Bruderschaft in die Reservierungslisten reserviert haben, und ebnet den Weg für die letzte Verfahren, diese Personen in die „Terrorliste“ aufzunehmen, um sie daran zu hindern, über ihr Geld zu verfügen, zu reisen und Pässe für Personen außerhalb des Landes zu erneuern und sie auf Vorwegnahmelisten zu setzen, um die Beschlagnahme ihres Geldes und Geldes vorzubereiten ihre Eltern.

Unter denen, denen vorgeworfen wird, die Bruderschaft auf komische Weise finanziert zu haben und die auf der “Terrorliste” stehen, ist der Geschäftsmann Safwan Thabet, Eigentümer von Juhayna Dairy and Food Industries, der seit letztem Dezember festgenommen wurde und dessen Sohn Seif El-Din beigetreten ist seit letztem Februar inhaftiert, und beide werden auch in einem anderen Fall der Finanzierung der Bruderschaft beschuldigt. Mit einer begrenzten Anzahl von Persönlichkeiten, wie dem Geschäftsmann Rajab Al-Swerki, Besitzer der Ladenkette Al-Tawheed und Al-Nour, der teilweise in den Besitz einer neuen Institution übergegangen ist, die mit dem Allgemeinen Geheimdienst verbunden ist, und von Amnesty International verurteilt in einer kürzlich veröffentlichten Erklärung die fortgesetzte Inhaftierung von Thabet und seinem Sohn vor dem Hintergrund ihrer Weigerung, den Forderungen des Staates nachzukommen, das Eigentum an ihrem Unternehmen aufzugeben. Die erfolgreiche, bevor der Geheimdienst durchgeführte neue Farce, die die Aktivisten “Safwan Thabets Wohnung” nannten, wurde enthüllt, um die Aussage von Amnesty International vonseiten zu vertuschen und neue Millionen aus der Kasse des Geschäftsmannes zu beschlagnahmen, der sich weigerte, zu geben seine Unternehmen aufzustocken oder das Geld, das er einem Fonds zuführt, aufzustocken. Es lebe Ägypten“ auf 150 Millionen Pfund.

Die willkürlichen Entscheidungen des Sisi-Regimes gegen seine Gegner stellen neben der doppelten Ungerechtigkeit gegenüber den Gegnern eine negative Botschaft an Investoren außerhalb Ägyptens dar, zu einer Zeit, in der die Säulen des Sisi-Regimes durch die Korruption von Mubaraks Männern geschwächt werden, was bestätigt, dass Militär und Korruption interessieren sich nur für den Stuhl und den Ruin des Hauses.


Source: بوابة الحرية والعدالة by fj-p.com.

*The article has been translated based on the content of بوابة الحرية والعدالة by fj-p.com. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!