Berühmte Köstlichkeiten der Provinz Ardabil

Ardabil ist eine der antiken Städte des Iran und beherbergt die wichtige und international bekannte historische Attraktion, den Sheikh Safi al-Din Khanqah und Schreinkomplex.

Einer der Gründe für Ardabils Ruhm sind die Ardabil-Teppiche; ein Paar exquisiter iranischer Teppiche mit internationaler Bekanntheit, das auf der Liste der 50 ausgewählten Kunstwerke der Welt steht. Heute wird einer dieser Teppiche im Victoria and Albert Museum in London und der andere im Los Angeles Museum of Art aufbewahrt. Inzwischen befindet sich in der Nähe dieser Stadt eine der attraktivsten Hängebrücken des Iran.

Sabalan-Honig

Unter den verschiedenen iranischen Provinzen, die an der Honigproduktion beteiligt sind, produzieren die Provinz Ardabil und insbesondere ihre Sabalan-Gebiete den hochwertigsten Honig des Landes.

Der reine und köstliche Honig dieser Region verdankt seinen Ruhm der geografischen Lage dieser Provinz und ihrer Blumenvielfalt.

Wenn Sie es schaffen, den reinen und natürlichen Honig von Sabalan zu kaufen, der der Extrakt der Pflanzen der Ausläufer dieses Berges ist, haben Sie zweifellos den besten Honig der Welt in Ihren Händen.
Der Honig dieser Region ist ein Extrakt aus Pflanzen wie Thymian, Milkvetch, Klee, Sonnenblume, vierzig Pflanzen, Kamille usw., von denen jede eine andere Farbe und besondere heilende Eigenschaften hat.

Butter und Clotted Cream

Die Provinz Ardabil spielt aufgrund ihrer bergigen Lage eine wichtige Rolle in der Viehzucht des Landes; Deshalb sind die Milchprodukte dieser Region von hoher Qualität.

Unter den Milchprodukten, die Sie in Ardabil finden, haben Butter und Clotted Cream, die in dieser Provinz hergestellt werden, viele Fans, und der Verzehr mit natürlichem Sabalan-Honig ist etwas, das Sie nicht verpassen sollten.

6774D88E 496B 4054 8F88 7D44B37BCECD

Verschiedene Arten von Halva

Halva ist ein weiteres köstliches Souvenir dieser Provinz, das in verschiedenen Geschmacksrichtungen zubereitet wird. Schwarze Halva oder Qara Halva ist eine ihrer Arten, die aus Weizenkeimmehl hergestellt wird. Neben Butter werden ihm während des Kochvorgangs Walnüsse und Sesam zugesetzt. Der Grund für die dunkle Farbe dieser Halva ist das Traubenkonzentrat, das ihr am Ende zugesetzt wird.

378A8768 F53B 45DB B0CF 4B48434DAC70
Honig Qottab oder Balabatmaz

Honey Qottab ist eine weitere Leckerei der Provinz Ardabil, die speziell in der Stadt Khalkhal hergestellt wird.

Diese köstliche Süßigkeit wird aus einer Kombination von Joghurt, Eiern, Mehl, Walnüssen, Honig, Zimt usw. hergestellt und mit Rosenwasser und Kardamom aromatisiert.

Baghlava

Baghlava ist eine der Süßigkeiten, die auf unterschiedliche Weise und in verschiedenen Teilen des Iran zubereitet werden. In Ardabil wird diese beliebte Süßigkeit aus verschiedenen Zutaten wie Zucker, Joghurt, Milch, Eiern, Walnüssen, Pistazienpulver, Zitronensaft, Weizenmehl, Stärke und flüssigem Öl hergestellt und in Konditoreien und Bäckereien verkauft.

0DDE8A34 CF54 4E94 A5B9 B12F8D88DD7B
Nan-e Berenji

Khalkhals Nan-e Berenji ist eines der berühmtesten Souvenirs der Provinz Ardabil. Die Verwendung von hochwertigem Puderzucker ist bei der Zubereitung dieses Brotes sehr wichtig. Natürlich werden zum Backen dieser Süßigkeit neben Puderzucker auch Zutaten wie Reismehl, Kardamom, Ingwer und Eier verwendet. Wurde dieses leckere Brot früher zu Hause gebacken und an Freunde und Bekannte verschenkt, findet man dieses traditionelle Brot heute in alten Konditoreien und Bäckereien.

IMG 20220111 110353 480
Rasteh-Schokolade

Rasteh-Schokolade ist eine der alten Süßigkeiten von Ardabil, die aufgrund des Mangels an Rohstoffen und der schwierigen Zubereitung nur in einigen alten und ursprünglichen Konditoreien der Stadt zu finden ist. Es besteht aus Milch, Zucker, Butter, Sahne, Clotted Cream, Walnuss- und Kakaopulver und ist eines der wenigen Süßigkeiten ohne Mehl. Die Herstellung dieser traditionellen Schokolade dauert etwa 24 Stunden. Es wird mit alten und seltenen Backwerkzeugen zubereitet.

448683E6 1F09 46C6 81BB 254EA9D43F97

Sonnenblumenkerne

Sonnenblumenkerne sind einer der am häufigsten verwendeten iranischen Snacks, der auf Partys und Versammlungen, beim Anschauen von Fußball- und anderen Sportveranstaltungen und sogar mit Nüssen während der Nowrouz-Feiertage zusammen mit anderen Arten von Snacks verwendet wird.

Das Klima der Provinz Ardabil eignet sich sehr gut für den Anbau von Sonnenblumen und daher werden in dieser Provinz einige der besten Sonnenblumenkerne des Iran produziert.

9855EA5A A5FD 41C9 ABBF 9A71F10BB8C6


Source: Iran Front Page by ifpnews.com.

*The article has been translated based on the content of Iran Front Page by ifpnews.com. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!