Bereits am Dienstag begrüßt das Rothko Center seine Besucher mit fünf neuen Ausstellungen

Foto: rothkocenter.com

Am Dienstag, 16. November, öffnet das Mark Rothko Art Center in der Festung Daugavpils wieder seine Pforten für Besucher und bietet fünf neue Ausstellungsprojekte.

Neue Ausstellungen werden den Besuchern im “grünen Modus” zur Verfügung stehen. Am Eingang werden Covid-Impfbescheinigungen oder Vorerkrankungen sowie ein Personalausweis kontrolliert.

Während das Rothko Center wegen Lockdown geschlossen war, verschwendeten seine Mitarbeiter keine Zeit: Es gelang ihnen, fünf neue Ausstellungen vorzubereiten, die in diesem Jahr die Ausstellungssaison abschließen werden.

Im Spätherbst wurden die Räumlichkeiten des Kunstzentrums umgebaut, so dass nun Besucher neue Kunstprojekte anbieten:

• Pionier der optischen Kunst des 20. Jahrhunderts – britischer Künstler Michael Kidner (1917-2009) präsentiert auf einer großen Ausstellung “Liebe ist ein Virus aus dem Weltraum”;

• Retrospektive der grafischen Werke des lettischen Künstlers, Heraldik- und Grafikspezialisten Ilze Libiete ist in der Ausstellung zu sehen “Weg zum Meer”;

• Künstler aus Kurzeme Janis Kupč zeigt in der Ausstellung die malerische Facette seines Schaffens “Grausame Romanzen”;

Daniel Fuchs aus Deutschland wird mit seinen Holzschnitzereien auf der Ausstellung überraschen “Schaffung”;

• Die Hauptelemente der Malerei und die Materialität der Farbe sind in der Ausstellung erlebbar “Zwischenraum” Französische Frauen Elissa Marshall.

Die Ausstellungen der neuen Saison sind bis Mitte Januar nächsten Jahres zu sehen. Details und Anmerkungen zu neuen Ausstellungen HIER.

Neben neuen Ausstellungsprojekten im Rothko-Zentrum sind auch Dauerausstellungen zu sehen: die Originale der Gemälde unseres berühmten Landsmannes, die besten Beispiele aus den Mitteln des Kunstzentrums in der Ausstellung kennenlernen “In Sammlung gefunden”, sehen Sie sich die Werke der Teilnehmer des 17. Internationalen Malsymposiums an oder machen Sie einen Spaziergang im Innenhof des Rothko-Zentrums und sehen Sie sich die Ausstellung des Lettischen Keramikverbandes an “Sprich mit mir!”.

Das Rothko Art Center ist von Dienstag bis Sonntag geöffnet.

Dienstag – 11:00-17:00;
Mittwoch – Samstag: 11:00-19:00;
Sonntag: 11:00-17:00;
Montag ist Ruhetag.


Source: nasha.lv RSS by nasha.lv.

*The article has been translated based on the content of nasha.lv RSS by nasha.lv. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!