Berechnung der Obergrenzen und Verteilung der Ausgaben

Superbonus 110: Berechnung der Obergrenzen und Verteilung der Ausgaben in der Eigentumswohnung


Wie berechnet man i Decken und wie man die teilt Kosten bei Eigentumswohnungen für den 110% Steuerabzug?

Die Gesetzesdekret wieder einführen Nummer 34/2020 sieht in Artikel 119 a steuerlicher Nachteil im Umfang von 110%, gilt für Ausgaben für Baumaßnahmen, die auf die energetische Sanierung und die Verringerung des Erdbebenrisikos eines Gebäudes abzielen.


Wie für die Eigentumswohnungen, andererseits ist es möglich, mit drei Arten von definierten Interventionen zu intervenieren Fahren An übliche Teile, mit denen Sie vom Superbonus 110% profitieren können. Diese Eingriffe sind:

  • Wärmedämmschicht;
  • Austausch des Heizsystems;
  • Maßnahmen zur Verringerung des seismischen Risikos.

Die Superbonus 110%, kann auch für Interventionen verwendet werden abgeschleppt, nur dann, wenn sie in Verbindung mit einem Fahreingriff durchgeführt werden, wobei das Beginn- und Enddatum der Arbeiten gültig ist.

Die Eingriffe Geschleppt werden die Beseitigung architektonischer Barrieren, die energetische Sanierung privater Gebäudeteile, Photovoltaik, Ladesäulen für elektrische Maschinen, Sonnenschutz und kontinuierliche Bauwerksüberwachung zur Erdbebensicherheit.

Das Konzept der Residenz im Superbonus 110%


LautAgentur für Einnahmen, die Kosten der an den gemeinsamen Teilen eines Gebäudes vorgenommenen Eingriffe können bei der Berechnung des Abzugs nur berücksichtigt werden, wenn sie a Gebäude Wohnen in seiner Gesamtheit.

Für ein Gebäude“Wohnen als Ganzes“, Wann mehr als 50% der Gesamtfläche der Immobilieneinheiten ist zum Wohnen bestimmt, der Superbonus für Eingriffe an den gemeinsamen Teilen steht auch den Eigentümern der Immobilieneinheiten zu Nichtwohngebäude.
Wie im Fall des Profis, der das Studio in hat Eigentumswohnung, die den Superbonus jedoch nicht für geschleppte Eingriffe in Anspruch nehmen können.

Während für ein Gebäude “Nichtwohngebäude insgesamt„Wenn die Gesamtfläche der zum Wohnen bestimmten Immobilieneinheiten beträgt weniger als 50%, der Superbonus für Eingriffe an den Gleichteilen beträgt bis zu nur an die Eigentümer von Wohnimmobilien, die auch für geschleppte Eingriffe vom Superbonus profitieren können, sofern sie nicht A/1, A/8 und A/10 sind.

Berechnung der Obergrenzen für eine Eigentumswohnung


Für die Berechnung der Ausgabenobergrenzen gemäß Artikel 119 des Relaunch-Dekrets ist es erforderlich multiplizieren die Obergrenze für die Immobilieneinheiten, aus denen das Gebäude besteht, unabhängig von ihren Katasterkategorie.

Für Eingriffe von Wärmedämmschicht Euro sind vorgesehen 40.000 für Gebäude bestehend aus zwei bis acht Gebäuden, Euro 30.000 für Gebäude mit mehr als acht Liegenschaften.

Berechnung der Obergrenzen
Pro Beispiel, eine Eigentumswohnung bestehend aus 10 Einheiten Immobilien e 5 Garage (unabhängig davon, ob sie sachdienlich sind oder nicht) wird die Ausgabenobergrenze für 15 Einheiten auf diese Weise berechnet: 40.000 € x 8 + 30.000 € x 7 = 320.000 € + 210.000 € = 530.000 €.

Für Eingriffe von Austausch der Heizungsanlage Euro sind vorgesehen 20.000 für Gebäude mit bis zu acht Liegenschaften und Euro 15.000 für Gebäude mit mehr als acht Liegenschaften.

Im Beispielfall (Eigentumswohnung mit 10 Immobilieneinheiten und 5 Garagen) Ausgabenobergrenze wird auf 15 Einheiten wie folgt berechnet:
20.000 Euro x 8 + 15.000 Euro x 7 = 160.000 Euro + 105.000 Euro = 265.000 Euro.

Für Eingriffe von Reduzierung des Erdbebenrisikos Für jede Immobilieneinheit sind 96.000 Euro vorgesehen. Immer bezogen auf eine Eigentumswohnung mit 10 Immobilieneinheiten und 5 Garagen wird die Ausgabenobergrenze für 15 Einheiten so berechnet: 96.0000 € x 15 = 1.440.000 €.

Aufschlüsselung der Ausgaben für eine Eigentumswohnung


Die im vorstehenden Absatz angegebenen Ausgabenobergrenzen gelten insgesamt.
Für jeden Einzeleingriff Bei den gemeinsamen Teilen gibt es Superbonus-fähige und nicht abzugsfähige Aufwendungen.

Für die Thermomantel, die Regel erlaubt es Ihnen nur die Kosten für die Isolierung von dispergierende Oberflächen, dann wieder aufwärmen.

Für die Implantatersatzdagegen können nur die Aufwendungen im Zusammenhang mit dem Austausch einer Anlage abgezogen werden bestehende.

In der Hypothese von Fassade wo es flächen gibt nicht erhitzen, erfüllte die Anforderung von 25% des grobe dispergierende Oberfläche, gibt es diejenigen, die alle Kosten abziehen, die die unbeheizten Teile sowohl aus technischen Gründen (Beseitigung von Wärmebrücken) als auch aus städtebaulichen Gründen (die Dekoration einer Fassade, die nicht lückenhaft isoliert werden kann) rechtfertigen.

Wer dagegen nur Abzug einbringt einige Portionen nicht nachheizen, indem genaue Berechnungen zur Eliminierung von Wärmebrücken. So wie es diejenigen gibt, die sich dafür entscheiden bringe nicht Kosten für unbeheizte Flächen werden voll abgezogen.

Aufteilung der Ausgaben nach Tausendsteltafeln


Angesichts des oben Gesagten versteht es sich, dass es derzeit keine absolute Wahrheit und einen möglichen Vergleich im Kontext von Rechtsstreit wird zu Überlegungen führen vielfältig von Gemeinde zu Gemeinde.

Die Aufwendungen für die gemeinsamen Teile richten sich jedoch, sofern nicht anders vereinbart, nach der vom Tausendstel Tabellen.

Millesimaltabellen
Die Tausendsteltabellen werden verwendet, um dieHöhe des Beitrags jeder Eigentumswohnung bei der Verteilung der Ausgaben für Gemeinschaftsgüter.

In der Hypothese eines Baueingriffs von Außerordentliche Wartung der Fassade werden die relativen Kosten auf der Grundlage der Tabelle A, auch allgemeine Tabelle genannt.

Dies unterstreicht noch einmal, dass einige Ausgaben für den Superbonus in Frage kommen (der wahrscheinlich von der Option profitieren wird, Rabatt auf Rechnung Oder von Kreditvergabe) kommen andere im Rahmen anderer Arten von Anreizen in Frage.

Zusammenfassend ist festzuhalten, dass die nicht für den Superbonus anrechenbaren Ausgaben immer auf alle aufgeteilt werden müssen Eigentumswohnungen. Es spielt keine Rolle, ob die Unzulässigkeit von der unbeheizten Oberfläche eines oder mehrerer Immobilieneinheiten.


Source: LAVORINCASA.it by www.lavorincasa.it.

*The article has been translated based on the content of LAVORINCASA.it by www.lavorincasa.it. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!