Benfica remis in Barcelona und bleibt im Rennen um das “Achtelfinale” der “Champions” – Last Hour

Samstag

lese das Magazin

In Version ePaper

Lies jetzt

Ausgabe von 18. bis 24. November

am meisten gelesen

Ein Unentschieden gegen Null ermöglichte es den „Inkarnierten“, zumindest die Qualifikation für die Europa League zu sichern.

An diesem Dienstag behielt Benfica die Möglichkeit, sich in der fünften Runde der Gruppe E durch ein 0:0 zu Hause gegen den FC Barcelona für das Achtelfinale der Football Champions League zu qualifizieren.

REUTERS/Albert Gea

Mit dieser Auslosung sicherten die „Roten“ zumindest die Qualifikation für die Europa League, da sie mit fünf Punkten nicht mehr von Dynamo Kiew, dem vierten und letzten im „Poule“, mit nur einem Punkt übertroffen werden. Um sich für das Achtelfinale zu qualifizieren, muss Benfica die Ukrainer schlagen und hoffen, dass der FC Barcelona, ​​der sieben Punkte hat, beim bereits qualifizierten FC Bayern München nicht voller Siege triumphiert.

In Verbindung stehende Artikel


Source: SÁBADO by www.sabado.pt.

*The article has been translated based on the content of SÁBADO by www.sabado.pt. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!