BELGRAD ERHÄLT RECYCLINGMASCHINEN, DIE NAHRUNGSMITTEL FÜR WANDERHUNDE BEREITSTELLEN

Als Spende der humanitären Organisation „28. Juni“ wurden in der Gemeinde Stari grad in Belgrad zwei Recycling-Automaten aufgestellt, die Futter für streunende Hunde liefern.

Diese „intelligenten Recyclingboxen“ sind Verkaufsautomaten, die streunenden Hunden Futter und Wasser im Austausch gegen recycelte Plastikflaschen liefern., heißt es in der Ankündigung.

Die Flaschen werden, wie erläutert, in die Öffnungen an der Oberseite der Maschine eingesetzt, und die Behälter für Futter und Wasser für streunende Hunde befinden sich an der Unterseite der Maschine.

Die Automaten haben eine ähnliche Größe wie herkömmliche Geldautomaten und werden von Solarpaneelen angetrieben, die sich auf ihrer Oberseite befinden, was bedeutet, dass die zum Betrieb dieser Automaten benötigte Energie aus erneuerbaren Quellen stammt.

Sie verfügen außerdem über eine integrierte Technologie, die analytische Daten zur Nutzung liefert, aber auch die Menge an Lebensmitteln, Wasser und recyceltem Abfall überwacht.

Außerdem danken die Automaten den Nutzern auf Serbisch und Englisch und erzählen Wissenswertes über die Gemeinde Stari Grad.

Das Ziel dieser Maschinen ist es, streunenden Hunden bessere Bedingungen zu bieten, die Schwierigkeiten, mit denen sie während ihres Lebens auf der Straße konfrontiert sind, zu lindern und gleichzeitig die Benutzer zu ermutigen, Recycling als gesunde Gewohnheit anzunehmen.

Die Automaten funktionieren kostenlos und die Flaschen, die recycelt werden, decken die Kosten für Futter und Wasser für Straßenhunde.

Organisation „28. Juni “vorgesehen 110.000 Dollar, die für 10 Sonderprojekte ausgegeben werden, und um das zehnjährige Jubiläum seiner erfolgreichen Arbeit zu feiern, war die Installation dieser Maschinen das erste dieser 10 Sonderprojekte.

Diese 2012 gegründete humanitäre Organisation hat bei den Vereinten Nationen im Wirtschafts- und Sozialrat einen Sonderkonsultativstatus erhalten und während ihrer Arbeit auf dem Westbalkan 235 Tonnen humanitäre und medizinische Hilfe sowie Katastrophenhilfe im Wert von 9 bereitgestellt. 7 Millionen Dollar.

Wie von der Organisation „28. Nach Schätzungen der serbischen Regierung hat sich die Zahl der Straßenhunde in Belgrad in den letzten Jahren auf bis zu 15.000 verdoppelt, was für eine Stadt mit zwei Millionen Einwohnern ein großes Problem darstellt.

E2-Portal (Beta)


Source: E2 Portal by www.e2.rs.

*The article has been translated based on the content of E2 Portal by www.e2.rs. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!