Beim Bytefest 2021: Eine Show toller Maschinen!

Wenn Sie noch keine Gelegenheit hatten, das Bytefest 2021 zu besuchen, verzweifeln Sie nicht. Am Samstag waren wir wieder dort und haben uns die ausgestellten Maschinen angeschaut, oft recht selten und ungewöhnlich. Wir werden uns daher unseren Fotobericht anschauen!

Wenn Sie noch keine Gelegenheit hatten, das Bytefest 2021 zu besuchen, verzweifeln Sie nicht. Am Samstag waren wir wieder dort und haben uns die ausgestellten Maschinen angeschaut, oft recht selten und ungewöhnlich. Wir werden uns daher unseren Fotobericht anschauen!

Die Maschinen, die ich in diesem Fotobericht zeige, sind nicht die gleichen wie bei der Fotoeinladung von letzter Woche. Am Samstag liefen viele Computer und es gab auch neue Maschinen, neue Gebäude und Emulatoren.

Auf dem Bytefest werden nicht nur Computer ausgestellt, sondern auch deren Sammler und Fans treffen sich dort.

Beim Bytefest 2021: Eine Show toller Maschinen!

Vieles, Anschlüsse, Neubauten und technische Probleme wurden gelöst.

Beim Bytefest 2021: Eine Show toller Maschinen!

Es war eigentlich ein interaktives Museum, in dem man die Besitzer der Exponate fragen konnte.

Beim Bytefest 2021: Eine Show toller Maschinen!

Prince of Persia braucht eine einfache Erklärung, aber er wird bald einen neuen begeisterten Spieler bekommen!

Beim Bytefest 2021: Eine Show toller Maschinen!
Beim Bytefest 2021: Eine Show toller Maschinen!

Der Umgang der Menschen mit der Maskenpflicht war beispielsweise unterschiedlich.

Beim Bytefest 2021: Eine Show toller Maschinen!

Klassisches ataristisches Versteck mit dem klassischen Atari 800XE (1985). Das dritte Atari 800 Modell im grauen Design aber mit einer minderwertigeren Tastatur.

Beim Bytefest 2021: Eine Show toller Maschinen!

Arbeiten mit Tester TS-1950A.

Beim Bytefest 2021: Eine Show toller Maschinen!

Schneider EuroPC II (1988) ist wohl einer der schönsten Versuche eines Heimklons des IBM PC XT. Es hat nur ein Diskettenlaufwerk, was die Bedienbarkeit stark einschränkt, ist aber kompakt und lässt sich mit einer kurzen ISA-Karte erweitern. Auf der Tastatur können Sie sehen, warum wir die NumLock-Taste haben: Der Computer hat keine separaten Cursortasten, sondern nur einen Ziffernblock, der in den Cursorblockmodus geschaltet werden kann. Diese Seltsamkeit überlebt jedoch bis heute im PC.

Beim Bytefest 2021: Eine Show toller Maschinen!

iMac im weniger verbreiteten Indigoblau, vermutlich aus dem Jahr 2000 oder 2001.

Beim Bytefest 2021: Eine Show toller Maschinen!

Nintendo 64 (1996) mit seinem etwas bizarren und komplizierten Treiber, manchmal auch “Frau mit drei Brüsten” genannt.

Beim Bytefest 2021: Eine Show toller Maschinen!

Der Apple IIc (1984) wurde nebenan demontiert. Es ist nicht gerade ein Laptop, aber ein leicht tragbarer Computer, der über eine integrierte Diskette und einen klappbaren Tragegriff verfügt.

Beim Bytefest 2021: Eine Show toller Maschinen!

Am Ende gab es beim Bytefest nur einen Automaten, der aber immer im Mittelpunkt der jüngeren Besucher stand.

Beim Bytefest 2021: Eine Show toller Maschinen!
Beim Bytefest 2021: Eine Show toller Maschinen!

Funktionelle “sapíčko”, Computer SAPI1 (1980) – und CP / M läuft darauf!

Beim Bytefest 2021: Eine Show toller Maschinen!

Zwei Generationen von Atari: Beige omistovka aus der 80er-Jahre und daneben eine 16-Bit-Mega-Zwei.

Beim Bytefest 2021: Eine Show toller Maschinen!

Vivat Bytefest, berichtet über den alten Atari 2600 (1977).

Beim Bytefest 2021: Eine Show toller Maschinen!


Source: PCTuning – Všechen obsah by pctuning.cz.

*The article has been translated based on the content of PCTuning – Všechen obsah by pctuning.cz. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!