Bauernhof oder neuer Verein? Inselbewohner drängen Pánik-Konkurrenten – NHL – Hockey – Sport

Der slowakische Eishockeyspieler Richard Pánik stand am Samstag auf der Verzichtsliste.

Foto: ,

New York Islanders-Stürmer Richard Panik im Spiel gegen Philadelphia.

Am Ende des Vorbereitungslagers meldete ihn sein NHL-Klub New York Islanders an.

“Islanders” bieten den 30-jährigen Stürmer anderen Profilig-Teams an, die ihn innerhalb von 24 Stunden aus der Liste herunterladen können.

Falls ihn niemand berührt, haben die Islanders zwei Möglichkeiten. Sie werden Pánik entweder zum Farmteam der Bridgeport Sound Tigers schicken, wo er ein neues Wettbewerbsjahr beginnt, oder sie behalten es im Personal.

Martin Féherváry Weiterlesen Die Capitals schnitten die Flyers in der dritten Periode ab. Fehérváry assistiert

Sie könnten ihn dann in der nächsten Saisonphase in die AHL schicken, ohne einen Spieler auf die Verzichtserklärung stellen zu müssen.

Die Islanders erwarben Pánik am 17. Juli von Detroit im Austausch für Verteidiger Nick Leddy. Aufgrund einer Teamvereinbarung behielten die Red Wings einen Teil seines 2,75 Millionen Gehalts ein, sodass die “Insulaner” dem slowakischen Flügelspieler nur ein halbes Jahr zahlen – 1,375 Millionen Dollar.

Paniks Vertrag, den er als Spieler in Washington unterschrieben hat, läuft nach der Saison 2022/2023 aus.

Nach den Unterschriften der Routiniers Zden Chára und Zach Parise hat das New Yorker Team zu viele Spieler mit Einwegverträgen, außerdem ist es an die Gehaltsobergrenze angenähert und muss Platz im Budget schaffen. Neben Pánik meldete er am Samstag auch Verteidiger Thomas Hickey auf Verzicht an, teilte das Portal tsn.ca mit.

Carey-Preis Weiterlesen Die Kanadier haben einen Stern verloren. Er hat psychische Probleme

Panic hat in der NHL und in der Vergangenheit in Tampa Bay, Toronto, Chicago und Arizona gearbeitet. Er kam am Ende der Grundphase der letzten Saison aus Washington zusammen mit dem tschechischen Stürmer Jakub Vrán nach Detroit.

Er bestritt zwölf Spiele für die Red Wings und erzielte dabei vier Punkte für ein Tor und drei Assists.

Auch der von Washington dorthin geschickte tschechische Verteidiger Michal Kempný befand sich am Samstag auf der Verzichtserklärung. Damit stiegen die Chancen, dass Martin Fehérváry in der ersten Capitals-Mannschaft starten wird.

Das Team “Caps” hat am Ende des Camps sieben Rücken, darunter die slowakische Nationalmannschaft.

Zdeno Chara, Evander Kane Weiterlesen Es ist möglich? Der NHL-Star hat angeblich eine falsche Impfbescheinigung mitgebracht

Source: Pravda – Šport – Futbal – Hokej by hokej.pravda.sk.

*The article has been translated based on the content of Pravda – Šport – Futbal – Hokej by hokej.pravda.sk. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!