Ausstellung “Parallelen” im TC “Galerie”

Die Entwicklung der Formel 1 durch die Linsen zweier Meister der Fotografie

Infinity Lighthouse und Lap 76 sind stolz darauf, die Eröffnung der Fotoausstellung „Parallel“ von zwei anerkannten Fotojournalisten – Miloš Cvetković und Andrej Isaković – bekannt zu geben.

Der britische Fahrer des Teams „Mercedes AMG“, Lewis Hamilton, steuert seinen Wagen beim Training vor dem „Grand Prix von Monaco“ am 23. Mai 2019 durch die Straßen von Monaco.
ANDREJ ISAKOVIC / AFP

Parallels“ ist eine Geschichte in Bildern über die Evolution der Formel 1, eines globalen Sportphänomens, die die Entwicklung des Wettbewerbs und der Organisation über einen Zeitraum von vier Jahrzehnten erzählt. In den Objektiven der beiden preisgekrönten Autoren steckten Details von Rennen aus den späten siebziger und frühen achtziger Jahren des letzten Jahrhunderts und zum Vergleich Momente, die in den letzten Saisons verewigt wurden.

Niki Lauda bereitet sich beim „Großen Preis von Monaco“ 1982 auf ein Rennen durch die Straßen von Monaco vor.
MILOS CVETKOVIC / PRIVATARCHIV

Der Treffpunkt ist der kultige Ort – „Monaco Grand Prix“, für manche die Essenz dessen, was „der schnellste Zirkus der Welt“ sein soll: Rennen am Limit, Adrenalin, Spektakel und Glamour. Sowohl das Rennen als auch das Fürstentum haben sich im Laufe der Jahrzehnte verändert, was sowohl Miloš als auch Andrej in ihren Bildern festgehalten haben, und jedes kleinste Detail beweist, warum dieses Rennen im F1-Kalender bleiben muss, auch wenn es heutzutage fragwürdig geworden ist…

Didier Pironi fährt seinen Ferrari 126C2 während des Großen Preises von Monaco 1982 durch die Straßen von Monaco.
MILOS CVETKOVIC / PRIVATARCHIV

Die Ausstellung „Parallels“, die 52 ausgewählte Fotografien der beiden Autoren enthält, wird im Bereich des Eingangs 2 des TC „Galerija“ in Belgrad aufgebaut und die offizielle Eröffnung ist für Donnerstag, den 22. September, um 19 Uhr geplant Die Ausstellung ist humanitärer Natur, da die gesamten Einnahmen aus dem Verkauf der ausgestellten Werke an die Nationale Vereinigung der Eltern krebskranker Kinder – NURDOR – gezahlt werden.

Die Ausstellung “Parallels” ist bis zum 28. September geöffnet.


Source: Auto magazin by www.magazinauto.com.

*The article has been translated based on the content of Auto magazin by www.magazinauto.com. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!