Augencreme: ein wesentlicher Bestandteil der Hautpflege

Quelle: canva.com

Augencreme ist genauso wichtig wie eine normale Feuchtigkeitscreme für das Gesicht. Um die Augen herum ist die Haut weich und um etwa 10-40% dünner als im restlichen Gesicht und verdient ein speziell für diesen Bereich entwickeltes Produkt.

Sind Augencremes wirklich notwendig?

Da die Haut so dünn ist, ist dies ein Bereich, für den eine gewöhnliche Creme Reizungen bedeuten kann, und es ist auch eine der Stellen, an denen die ersten Falten und feinen Linien im Gesicht auftreten. Außerdem befinden sich im Augenbereich weniger Talgdrüsen als beispielsweise in der T-Zone. Das bedeutet, dass Dieser Bereich muss wirklich genug hydratisiert werden.

Wie trägt man Augencreme richtig auf?

Tragen Sie immer Augencreme auf saubere und gereinigte Haut auf. Tippen Sie leicht auf oder führen Sie nur eine leichte Massage durch. Vergessen Sie nicht den Bereich unter den Augenbrauen. Vermeiden Sie das bewegliche Augenlid und den Bereich um den Wimpernkranz. Gelangt die Creme in Ihre Augen, so reizen Sie diese nur noch, außerdem besteht bei unsachgemäßer Anwendung am Abend die Gefahr, dass Ihre Augenlider nach dem Schlafen gereizt und geschwollen sind.

Quelle: canva.com

Was sollte eine Augencreme enthalten?

Da es eine große Auswahl an Inhaltsstoffen gibt, Konzentrieren Sie sich auf die, die Ihre Haut braucht. Ärgern Sie sich über Augenringe, feine Linien, Schwellungen oder Augencreme, die Sie vorbeugend verwenden und zu Ihrer Hautroutine gehören?

Konzentrieren Sie sich auf:

1. Retinol

Verbessert die Hautstruktur, glättet Fältchen und verdeckt den violetten Unterton der Haut.

2. Vitamin C

Vitamin C ist ein Champion für die Aufhellung der Haut und die Reduzierung von Pigmentierung und Augenringen. Es wirkt auf viele Arten, erstens kann es die Kollagenproduktion erhöhen (für eine dickere, saftigere und geschmeidigere Haut), zweitens kann ein starkes Antioxidans helfen, die durch UV-Strahlung verursachten Schäden (die Pigmentflecken unter den Augen verursachen können) zu neutralisieren.

3. Hyaluronsäure

Hyaluronsäure ist wichtig, um müde Augen mit Feuchtigkeit zu versorgen, was besonders wichtig ist, wenn man bedenkt, wie viel Zeit wir heute am Telefon oder am Computer verbringen.

4. Ceramidy

Ceramide glätten die Haut und sind die Bausteine ​​einer gesunden Haut, helfen Feuchtigkeit zu speichern und stärken die Hautbarriere, damit sie alle notwendigen Inhaltsstoffe in der Haut einschließen können.

5. Kofein

Beim Auftragen auf die Haut können sich die Blutgefäße unter den Augen verengen, was zu einer Verringerung der Schwellung führen kann.

Top 6 Augencremes, die wir nicht zulassen dürfen:

Dermalogica Biolumin-c Augenserum (obchod.dermalogica.cz), Shiseido Benefiance Wrinkle Smoothing Eye Cream (sephora.cz), Clarins Double Serum Eye (sephora.cz), OLEHENRIKSEN Banana Bright Eye Cream (sephora.cz), Origins GinZing™ Erfrischende Augencreme (sephora.cz), Estée Lauder Advanced Night Repair Eye Concentrate Matrix (esteelauder.cz).


Source: MODA.CZ – Pánská móda, dámská móda a vše ze světa módy by www.moda.cz.

*The article has been translated based on the content of MODA.CZ – Pánská móda, dámská móda a vše ze světa módy by www.moda.cz. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!