Auf der Hauptstraße von Lihula können Sie ein Lichtspiel sehen – Lääne Elu

Ein Lichtspiel im Fleisch. Foto: Urmas Lauri
Ein Lichtspiel im Fleisch. Foto: Urmas Lauri

Die Häuser an der Hauptstraße von Lihula erstrahlen in der Dunkelheit des Sonntagabends vier Stunden lang in einem bunten Lichtmond – beleuchtet werden die Gebäude von der Lichtkünstlerin Tiit Maivel.

“Kirche, Kulturhaus, Herrenhaus”, sagte Tiina Lobja, Direktorin des Kulturhauses Lihula. “Vielleicht das eine oder andere, ein paar spannende Altbauten wie die Schlachthofgalerie oder St. John’s Tavern.”

Die beleuchteten Gebäude bleiben am Anfang der Hauptstraße von Lihula, in der Denkmalschutzzone. Lobja weiß noch nicht, welche Farbe sie färben werden. “Es ist eine Überraschung”, sagte Lobja.

Auch für den Wanderer lohnt sich ein Rundgang durch das Kulturhaus, denn die Schulkinder der Gemeinde Lääneranna haben die Fenster des Gebäudes geschmückt und sie sind auch beleuchtet. “Im Moment laufe ich nur und sehe, es ist ziemlich schön”, sagte Lobja am Freitagnachmittag.

Das Lichtspiel am Ende des Herrenhauses Lihula Hauptstraße kann am Sonntag von 16 bis 20 Uhr genossen werden.


Source: Lääne Elu by online.le.ee.

*The article has been translated based on the content of Lääne Elu by online.le.ee. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!