Auch der legendäre Navigator Kalina wird bei der Rallye Dakar in Buggyra-Farben präsentiert


Aktualisieren: 24.11.2022 12:17

Prag – Der legendäre tschechische Navigator Josef Kalina wird bei der kommenden Rallye Dakar wieder in den Farben des Buggyra-Teams antreten. Der 72-jährige Matador wird Mitglied der slowakischen Radovan Kazarka-Crew, die sich mit dem Tatra 815 „Puma“ in der Classic-Kategorie präsentieren wird. Darüber hinaus wird Buggyra zwei Trucks in der Hauptkategorie an den Start bringen, Jaroslav Valtr Sr. wird die Teamnummer eins sein, und Róbert Kasák aus der Slowakei wird die Nummer zwei sein.

„Ich bin zufrieden, weil für mich mehrere angenehme Dinge zusammengekommen sind. Ich fahre einen Tatra Puma, der immer mein Lieblingsauto war. Ich fahre in einer tschechisch-slowakischen Mannschaft, in einem tschechisch-slowakischen Team und gleichzeitig kehre ich nach Buggyra zurück. Das ist für mich schon heute so eine Familienangelegenheit, weil ich schon ein paar gute Jahre mit ihr verbracht habe“, sagte Kalina, die gemeinsam mit Karl Loprais dreimal die berühmte Rallye gewann.

Der aktuelle Tatra 815 „Puma“ ist ein Nachbau des Autos, mit dem Loprais in der Vergangenheit bei der Dakar an den Start ging. Mit diesem Truck präsentierten sich Kazarka und Kalina bei der letzten Dakar. „Letztes Jahr wussten wir nicht wirklich, worum es bei dieser Art von Rennen geht, und wir haben es erst vier Tage vor dem Ende erfahren. Es war ein bisschen lustig, aber wir haben den Wettbewerb gut geleitet. Jetzt wissen wir, worum es geht, “ sagte er Viburnum.

Die Classic-Kategorie wird in weniger anspruchsvollem Gelände und nach modifizierten Regeln gefahren. „Nach neuesten Informationen sollten die Organisatoren das zweite Fahren auf Durchschnittswerte beschränken und es sollte mehr Navigation geben. Das passt mir viel besser“, sagte Kalina.

Die vollständige Zusammensetzung des Buggyra-Teams wurde vor der heutigen feierlichen Abfahrt der Lastwagen zum Hafen in Frankreich bekannt gegeben, von wo aus die Ausrüstung nach Saudi-Arabien transportiert wird. Neben den drei Trucks wird das Team bei der berühmten Rallye auch die 18-jährige Aliyyah und Yasmeen Kolocova an den Start bringen, die sich in der Kategorie der leichten Prototypen mit Can-Am-Buggys präsentieren werden.


Source: České noviny – sport by www.ceskenoviny.cz.

*The article has been translated based on the content of České noviny – sport by www.ceskenoviny.cz. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!