Atom Bank, an der BBVA beteiligt ist, führt die 4-Tage-Woche ohne Gehaltskürzung ein

Die Atom Bank, eine ausschließlich Online-Bank im Vereinigten Königreich, deren Referenzaktionär BBVA ist, hat sich zum bisher größten britischen Arbeitgeber entwickelt, der für seine Mitarbeiter, insgesamt 430 Arbeiter, eine Vier-Tage-Woche ohne Lohnkürzungen einführt.

Desigual-Mitarbeiter befürworten den viertägigen Arbeitstag mit einer Gehaltskürzung

Desigual-Mitarbeiter befürworten den viertägigen Arbeitstag mit einer Gehaltskürzung

Mehr wissen

Die neue Vier-Tage-Arbeitswoche wurde vom Unternehmen am 1. November eingeführt, sodass ihre Mitarbeiter wählen können, ob sie 34 Stunden pro Woche auf vier Tage verteilt arbeiten und das gleiche Gehalt beibehalten möchten, anstatt wie bisher 37,5 Stunden pro Woche an fünf Arbeitstagen .

Montag oder Freitag werden die Tage sein, an denen die Mehrheit der Belegschaft der Atom Bank voraussichtlich ihre Arbeitszeiten anpassen wird, mit Ausnahme der Mitarbeiter mit Betriebs- und Servicefunktionen, deren Reduzierung variieren kann, um das Serviceniveau und den Kundenservice der juristische Person.

Die Online-Bank erklärte, dass sie diese Änderung nach einem robusten Überprüfungsprozess vorgenommen hat, der bestätigt hat, dass keine Risiken für den Kundenservice oder den Betrieb bestehen, in Anerkennung der starken Präferenz der Arbeitnehmer für die Möglichkeit, flexibel zu arbeiten, was während der Zeit betont wurde die Pandemie.

„Unsere Erfahrung hat viele Mythen des modernen Arbeitsplatzes zerstört“, sagte Mark Mullen, CEO von Atom, und bezog sich auf die Anpassung der Arbeitsumgebungen an die Pandemie. “Wir wissen jetzt, dass viele Arbeiten von zu Hause aus genauso effizient und produktiv erledigt werden können wie vom Büro aus”, fügte er hinzu.

“Wir glauben, dass das Konzept einer Fünf-Tage-Woche aus dem 20. Jahrhundert in vielen Fällen für Unternehmen des 21. Jahrhunderts nicht mehr geeignet ist … Wir bei Atom glauben, dass die Zeit für die nächste Evolution in der Welt der Arbeit”, sagte der CEO des Unternehmens.


Source: ElDiario.es – ElDiario.es by www.eldiario.es.

*The article has been translated based on the content of ElDiario.es – ElDiario.es by www.eldiario.es. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!