Athen wurde weltweit zur Top-Kulturdestination des Jahres 2022 gewählt!

Den Titel „Top Destination City in the World 2022“ gewann Athen durch die Development and Tourism Promotion Company of the Municipality of Athens (eata) – bei den diesjährigen World Travel Awards, die in Muscat, Oman, organisiert wurden.

Die Auszeichnung kommt zu den beiden jüngsten großen europäischen Auszeichnungen der Stadt hinzu (Europas Top-Kulturdestination und Europas bestes Kongress- und Besucherbüro) und unterstreicht das touristische Potenzial Athens in den letzten Jahren.

Der Bürgermeister von Athen, Costas Bakoyiannis, betonte in seiner Erklärung: „Athen entwickelt sich zu einer internationalen Marke. Mit strategischer Planung und dynamischen Synergien bringen wir die Destination zurück auf ausländische Märkte und heben das Hospitality-Potenzial unserer Stadt hervor. Indem wir in die Qualität investieren des Lebens der Bewohner investieren wir in die Stadt als Reiseziel für Besucher.Der dritte Erfolg Athens in Folge bei dieser wichtigen internationalen Veranstaltung – ​​der innerhalb eines Monats stattfand – ermutigt uns, noch methodischer daran zu arbeiten, die Dynamik des Reiseziels zu stärken , mit dem Ziel, den größtmöglichen Nutzen für die Stadt zu erzielen“.

Es ist anzumerken, dass es der griechischen Hauptstadt gelungen ist, bedeutende Städte wie New York, London, Paris, Rom, Peking und Rio de Janeiro hervorzuheben, die in derselben Kategorie nominiert wurden.

Der CEO von eata, Epaminondas Mousios, nahm die Auszeichnung bei einer besonderen Zeremonie am vergangenen Freitag in Maskat entgegen. Er sagte: „Wir sind stolz auf Athens erste internationale Auszeichnung bei den World Travel Awards. Es stellt sich heraus, dass die langfristige Strategie der Stadt Athen zur nachhaltigen Tourismusentwicklung unserer Stadt, die durch eata umgesetzt wird, Früchte trägt.”

Die World Travel Awards werden seit 1993 organisiert und es ist das erste Mal, dass es Athen nach aufeinanderfolgenden Teilnahmen gelingt, eine internationale Auszeichnung in dieser wichtigen Institution zu gewinnen.

Die World Travel Awards ehren jährlich Teilnehmer aus allen Bereichen des Tourismus, durch offene Online-Abstimmung und regional (Europa, Afrika, Asien, Nordamerika, Mittelamerika, Naher Osten, Ozeanien, Karibik, Indischer Ozean) und international. Die Stimmen stammen hauptsächlich von qualifizierten Führungskräften aus der Tourismusbranche, aber auch von Reisenden selbst.

Athens Präsenz bei der Preisverleihung fand im Rahmen des Projekts „Umsetzung einer allgemeinen touristischen Werbekampagne zur Hervorhebung Athens als lebendige und authentische Stadt“ statt.


Source: Εναλλακτική Δράση by enallaktikidrasi.com.

*The article has been translated based on the content of Εναλλακτική Δράση by enallaktikidrasi.com. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!