Asche 2021-22 | Marcus Harris schied aus, Usman Khawaja startet für Australien in Hobart


Marcus Harris wurde für den letzten Test aus dem australischen Kader gestrichen und Usman Khawaja hat ihn ersetzt, da er im vorherigen Spiel zwei Hunderter erzielt hatte. Travis Head wird in mittlerer Reihenfolge zurückkehren, während der Pace-Angriff noch entschieden werden muss, da Scott Boland einen Fitnesstest bestehen muss.

Ashes 2021-22 wurde bisher vollständig von Australien dominiert. Sie führen die Serie mit 3:0 an und freuen sich darauf, die Serie mit einem Sieg zu beenden. England hingegen hat viele Probleme zu lösen. Usman Khawaja ersetzt Travis Kopf im Sydney Test und er erzielte Jahrhunderte in beiden Innings. Seine Leistung sprach dafür, im Kader zu bleiben.

Head wird für den letzten Test in den Kader zurückkehren, und so haben die Vorwähler entschieden, Marcus Harris fallen zu lassen. Khawaja wird Innings zusammen mit . eröffnen David Warner. Australiens Kapitän Pat Cummins meinte, dass die Entscheidung schwer für ihn sei, aber er sei Teil der Zukunftspläne und sie werden weiterhin in ihn investieren.

“Ich denke, er wusste, dass es kommen würde. Die Botschaft an Harry ist, dass wir denken, dass es ihm wirklich gut geht. Es ist wirklich hart für ihn. Es kommt nicht oft vor, dass jemand hereinkommt und im selben Spiel zwei Hunderter trifft”, erklärte er.

„Aber ich dachte, Marcus war wirklich gut. Ich denke, er ist mit jedem Spiel gewachsen. Er war maßgeblich daran beteiligt, wie wir den MCG-Test mit einem entscheidenden Innings gewonnen haben.“

“Er ist also sicherlich ein Teil der Zukunft. Wir werden weiter in ihn investieren. Ich denke, er läuft wirklich gut.”

Es ist die dritte Instanz, in der Harris in seiner bisherigen Karriere von 14 Tests fallen gelassen wurde. In 26 Test-Innings hat er die 50 nur dreimal überschritten und die anhaltende Ashes war ein wirklich harter Kampf für ihn. Er hat 179 Runs in vier Spielen, aber die zwei Jahrhunderte von Khawaja hielten ihn an der Seitenlinie. Cummins betonte, dass Harris nicht als Testspieler ausgeschieden wird und in Zukunft eine wichtige Rolle spielen wird.

„Nein, absolut nicht. Ich denke, Uzzy und Davey haben sich diesen Platz wirklich verdient, um die Wimper zu eröffnen, aber die Realität ist, dass sie beide 35 Jahre alt sind Tag, an dem wir andere Auftaktspieler finden müssen. Marcus hat immer noch eine große Zukunft bei uns. Er wird im Kader sein”, meinte er.

„Ich denke, es könnte sogar eine Australien-A-Tour geben, die in der Nebensaison nach Übersee geht. Natürlich gibt es auch jede Menge Schildkricket und Kreiskricket, also ist dies wahrscheinlich eher ein Fall, in dem jemand einen Platz fordert, als dass Marcus seinen Platz verliert.”

Khawajas Nummer bei der Eröffnung der Innings ist beeindruckend. Er durchschnittlich 96,80 und hat zwei Jahrhunderte in sieben Test-Innings als Opener erzielt. Außerdem erzielt er einen Durchschnitt von 39,30 im erstklassigen Cricket, während er in 36 Innings eröffnet. Er hat Nr. 4 und darunter in seinen letzten 22 erstklassigen Innings geschlagen und erzielte dabei sechs Hunderter und einen Durchschnitt von 65,94.

“Wirklich zuversichtlich, dass Uzzy eröffnet. Er ist ein Klassespieler. Er kann überall in der Reihenfolge schlagen. Sogar zu Beginn des Sommers, als er Teil des Kaders war, fühlte ich mich aus Sicht der Auswahl und als Kapitän wie er Er könnte zwischen eins und sechs schlagen, also wird er direkt in einen einreihen, alle anderen bleiben, wo sie sind. Trav Head hatte in den ersten paar Spielen wirklich die Nummer 5 der Plätze”, sagte er.

Der Pace-Angriff für Australien muss noch abgeschlossen werden, da Scott Boland einen Fitnesstest wegen seiner Rippenverletzung bestehen muss. Boland war beeindruckend für das Team, das in zwei Testspielen 14 Wickets ausgewählt hat. Alos, er rollte einen magischen Zauberspruch in den zweiten Innings in Melbourne und nahm sechs Wickets. Cummins hoffte, dass Boland den letzten Test der Serie spielen kann.

“Wir denken, er sollte Recht haben. Ich glaube nicht, dass er hier unten Injektionen bekommt. Ich denke, er wird nur eine Schüssel trinken und beurteilen, ob er sich ein bisschen besser fühlt als noch vor ein paar Tagen. Er hat 30 kegelt” -40 Overs, nachdem er sich die Verletzung zugezogen hat, was uns viel Vertrauen gibt, dass er es überstehen kann“, schloss er.

„Nur im Gespräch mit ihm sagt er, dass es eine Verletzung ist, von der er überzeugt ist, dass sie durch jede Menge Bowling nicht schlimmer wird. Es tut nur sehr weh. Hoffentlich schafft er das also. Er sagte, er wird eine Schüssel haben. Er hat genug gespielt. Er wird ehrlich sein.”

Der fünfte und letzte Test der Serie wird ab dem 14. Januar in Hobart ausgetragen.


Source: SportsCafe.in by sportscafe.in.

*The article has been translated based on the content of SportsCafe.in by sportscafe.in. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!