Arrimadas bewegt Zeichen und öffnet die Tür zu einer Koalitionsregierung in Andalusien

Die Präsidentin von Ciudadanos, Inés Arrimadas, hat Juanma Moreno eine Botschaft übermittelt und zeigt ihre Bereitschaft, eine Wahlkoalition mit der PP in Andalusien zu prüfen, um die derzeitige parteiübergreifende Regierung neu aufzustellen, wenn nach dem “Wechsel” von Vox Wahlen anstehen, die jetzt ” schon fügt es nicht “und arbeitet” gegen “die Exekutive”. Arrimadas, der an diesem Samstag an einem informativen Treffen in Sevilla mit dem andalusischen Vizepräsidenten Juan Marín teilgenommen hat, erklärte, dass diese Option derzeit nicht auf dem Tisch ist und dass sie die Formel der letzten Wahlen mit getrennten Kandidaten beibehalten möchte, aber betont hat, dass „Die Situation ändert sich“.

Arrimadas erinnerte daran, dass die Die „Erfolgsformel“ 2018 war die Summe Nach der Wahl hat er jedoch erklärt, dass “die Neuheit jetzt darin besteht, dass Vox gegen diese Regierung arbeitet”, was er als “Klemme” mit der PSOE bezeichnet hat. Hat versichert dass sie es nicht mit der PP besprochen haben, hat darauf bestanden, dass es sich um zwei verschiedene Parteien mit zwei verschiedenen Projekten handelt, aber sie können gemeinsame Ziele haben, die sich nun “weiterverändern”. “Ich denke, dass Sie zu diesem Zeitpunkt alles beurteilen müssen, um die Regierung neu ausstellen zu können”, sagte er.

Marín seinerseits, der in dieser Angelegenheit prägnanter war, hat darauf hingewiesen, dass heute heute wird in Cs eine Vorwahl erwartet, um einen Kandidaten auszuwählen, obwohl er nicht weiß, was “später zu entscheiden sein wird” und “jede Möglichkeit analysiert werden muss”. Ebenso die “Komplizenschaft” in der ZweiparteienregierungEr erinnerte daran, dass “heute” klar ist, dass die Bürger ihre Vorwahlen in Andalusien haben werden, über das hinaus, was “später” entschieden werden kann, da “es den nationalen Direktionen entspricht”.

„Du wirst es nicht los“, antwortete Arrimadas scherzhaft. betont, dass sie die separate Option bevorzugt und dass die Koalition nicht diskutiert wurde. “Wenn sie gesprochen hätten, würden wir es auch nicht sagen”, antwortete Marín ebenfalls scherzhaft in diesem von Europa Press organisierten Kolloquium. Marín erinnerte daran, dass die Formel von PP und Cs in der andalusischen Exekutive “es hat funktioniert” und er strebt wieder eine Mehrheit in Andalusien an. Trotz dieser Vorliebe hat Arrimadas versichert das wird die Interessen von Cs nicht voranbringen und erkennt “dass es eine Veränderung gibt und dass Vox nicht mehr für die Veränderung hinzufügt, es subtrahiert für die Veränderung, vielleicht müssen wir es” zu arbeiten, um diese Regierung zu garantieren, objektiv ist es gut “.

Hinsichtlich des Wahltermins ist Marín der Ansicht, dass die von Präsidentin Juanma Moreno festgelegte Frist zwischen Juni und Oktober “ist vernünftig”, da, wenn die erste Sitzungsperiode 2022 endet, im Sommer “die Legislatur abgeschlossen ist” und Wahlen müssen spätestens Ende November stattfinden. Darüber hinaus hat er sichergestellt, dass Moreno oder er versteht, dass das Wachstum von Weil Andalusien nicht regiert werden kann, werden sie nicht “zweifeln”. In diesem Sinne hat Arrimadas bekräftigt, dass die Legislative erschöpft sein wird, da sie “von einigen Monaten nach oben oder unten sprechen, das ist ein technischer Fortschritt” und hat das erkannt Moreno hat “ausgehalten”, obwohl er der einzige war “mit der Fähigkeit, den Knopf zu drücken.”


Source: LA INFORMACIÓN – Lo último by www.lainformacion.com.

*The article has been translated based on the content of LA INFORMACIÓN – Lo último by www.lainformacion.com. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!