Wir befinden uns mitten in der Geschenksaison, viele von Ihnen haben sich dafür entschieden, “teure” Geräte wie ein iPhone oder iPad zu verschenken, andere haben das Budget für Kopfhörer wie AirPods gesenkt, und wenn Sie ein billiges Geschenk, die beste Option sind wahrscheinlich AirTags. Aber heute wollen wir mit Ihnen über Kopfhörer sprechen, nicht alles ist AirPods … Apfel Es gibt auch Beats-Kopfhörer zum Verkauf, und sie haben gerade einige angekündigt neue Beats Studio Buds Special Edition zum Mondneujahr.

Wie Sie im vorherigen Bild sehen können, Apple wollte über das Beats-Profil auf Instagram diese neue Ausgabe der berühmten Beats Studio Buds ankündigen, die True Wireless-Kopfhörer der Marke Beats. Eine Edition mit einem total rot mit goldenen Streifen, die die Haut eines Tigers darstellen, und im nächsten Jahr 2022 feiert die chinesische Kultur das Neue „Jahr des Tigers“. Ein angekündigtes Produkt wird ab dem 1. Januar 2022 im Handel erhältlich sein, natürlich absehbar nur in Geschäften auf dem asiatischen Markt.

Wir feiern das Mondneujahr mit unserer Sonderedition Beats Studio Buds. Als Hommage an das Jahr des Tigers haben die Buds ein komplett rotes Design mit goldenen Tigerprint-Details. Im Verkauf ab 1. Januar!

Manche Beats Studio Buds das sie sind der perfekte Ersatz für AirPods, beides unter dem Dach von Apple. Sie haben ein drahtloses In-Ear-Design ähnlich wie Apples AirPods Pro, sie haben aktive Geräuschunterdrückung, austauschbare Ohrpolster, acht Stunden Akkulaufzeit und Bluetooth Klasse 1 zum schnellen Koppeln mit iOS- und Android-Geräten. Eine Ankündigung, die auch mit der Einführung von a Limited Edition AirTag in Japan mit einem Tiger-Emoji, auch um das neue Jahr des Tigers zu feiern. Sie wissen bereits, wenn Sie nach einer hochwertigen Alternative zu AirPods suchen, denken Sie an diese Beats Studio Buds, sie werden Sie nicht enttäuschen.