Apple kürzt iPhone-Produktionsziele um bis zu 10 Millionen Einheiten aufgrund von Chip-Mangel

Die anhaltende Chipknappheit, mit der die Technologiebranche konfrontiert ist, beeinträchtigt laut einem neuen Bericht von . die Produktion der iPhone 13-Modelle Bloomberg.


Es wird erwartet, dass Apple die Produktion von “iPhone 13” 2021 wegen der Knappheit um bis zu 10 Millionen Einheiten kürzen wird.

In den letzten drei Monaten des Jahres plante Apple, 90 Millionen “iPhone 13”-Modelle zu produzieren, aber Apples Fertigungspartnern wurde mitgeteilt, dass die Gesamtzahlen niedriger ausfallen werden, da Broadcom und Texas Instruments nicht in der Lage sind, genügend Komponenten zu liefern.

Apples Vorräte für das iPhone 13‌ sind bereits begrenzt, und weitere Engpässe während der Ferienzeit werden die Lieferzeiten in Zukunft noch weiter verschieben.

Laut an iFixit-Abbau, verwenden die ‌iPhone 13‌-Modelle ein Broadcom AFEM-8215 Front-End-Modul und einen Broadcom BCM59365 Wireless Power Receiver, zusammen mit Display Power Management IC, Array-Treiber, Flash-LED-Treiber und Dual-Repeater von Texas Instruments.

Apple hat seit Monaten mit Chipengpässen zu kämpfen, und Geräte wie das MacBook Pro, iPhone 11, iPhone 12, iMac, MacBook Air, iPad Pro und mehr haben beim Kauf im Apple Store länger als die normalen Versandschätzungen erlebt.

Bereits im September sagte Apple-Analyst Ming-Chi Kuo, dass Apple seine MacBook-Lieferungen aufgrund von Komponentenknappheit halbieren würde, was für die kommenden MacBook Pro-Maschinen, die am 18. Oktober eingeführt werden sollen, vielleicht nichts Gutes verheißt hängt mit einem Mangel an integrierten Power-Management-Schaltungen zusammen, ein Problem, das dem ähnelt, mit dem die iPhone-Modelle jetzt anscheinend auch konfrontiert sind.

Die anhaltende Chipknappheit wird voraussichtlich bis weit in das Jahr 2022 andauern, und obwohl Apple aufgrund des Problems mit Lieferproblemen konfrontiert ist, war es 2021 eines der am wenigsten betroffenen Unternehmen Preise höher.


Source: MacRumors: Mac News and Rumors – All Stories by www.macrumors.com.

*The article has been translated based on the content of MacRumors: Mac News and Rumors – All Stories by www.macrumors.com. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!