Anti-Vaxxer versuchen, ein 15-jähriges Mädchen und ihre Mutter außerhalb des Impfzentrums einzuschüchtern

Grace Baker-Earle, die aufgrund ihrer frühen Covid-Infektion einen Rollstuhl benutzt, und ihre Mutter wurden von den Anti-Vax-Demonstranten angesprochen, nachdem sie den Impfstoff an der Massenimpfstelle in Cardiff Bayside genommen hatten.

Angela, Graces Mutter, sagte, Demonstranten beschuldigten sie, Grace „wie eine Laborratte“ zu benutzen.

Beamte der South Wales Police reagierten um 10:50 Uhr BST auf einen Protest in der Gegend und blieben vor Ort.

Die Polizei teilte mit, dass keine Festnahmen vorgenommen worden seien.

Bildquelle: Angela Baker-Earle

Frau Baker-Earle sagte, die Interaktion sei „einfach schrecklich“ und „unglaublich einschüchternd“ und sie ereignete sich, als sie den Rollstuhl ihrer Tochter in ihr Auto lud, den sie wegen Myalgischer Enzephalomyelitis (ME) benötigt.

Dem 44-Jährigen zufolge bezeichnete ein Demonstrant den Stich als „lächerlich“.

“Ich sagte, meine Tochter benutzt wegen Covid einen Rollstuhl”, sagte Frau Baker-Earle.

“[A protestor] sagte: „Sie wird Immunität haben, Sie sollten den Impfstoff nicht bekommen, da Sie eine natürliche Immunität haben. Sie sollten sie nicht als Laborratte benutzen.

“Es war unglaublich unangenehm.”

Frau Baker-Earle aus Cowbridge, Vale Glamorgan, sagte, die 15 Anti-Vaxxer seien vor ihrem Auto gelaufen und sie müsse einen von ihnen auffordern, „zurückzutreten“.

„Er war nur einen halben Meter von mir entfernt und sah mich an, als wäre ich dumm. Ich sagte ihnen: ‚Sie haben mein Auto buchstäblich umzingelt‘.“

Sie gab an, dass dann ein Steward der Impfstelle herausgekommen sei und ihre Sicherheit und die ihrer Tochter überprüft habe.

Grace beschrieb die Konfrontation als „hit a spot“, weil Covid sie und ihre Familie so stark getroffen hatte.

“Ich glaube, ich war mehr als alles andere traurig, weil ich immer noch damit lebe, es nimmt jede Sekunde meines Tages in Anspruch”, sagte sie.

„Ich war aufgeregt, es geschafft zu haben – die Leute sagen einem, wenn man herauskommt, dass das, was man tut, falsch ist und dass Leute in Ihren persönlichen Raum eindringen, es war nicht schön.“

Frau Baker-Earle gab an, dass sie im November mit Covid und Lungenentzündung ins Krankenhaus eingeliefert wurde, ungefähr zur gleichen Zeit, als Grace mit dem Virus infiziert wurde.

„Grace war ein paar Wochen lang sehr unwohl, sie verlor einen halben Stein und es ging ihr wirklich schlecht – sie wog anfangs 6,5 Stein (41 kg).

“Ein Kardiologe hat gesagt, obwohl Grace Anfang März ein Virus hatte, hat Covid es dazu gebracht, ME zu bekommen.”

ME ist eine chronische neurologische Erkrankung, daher können die täglichen Pflichten laut Grace „anstrengend“ sein.

“Die Leute waren so abweisend gegenüber einer so ernsten Sache, mit der wir es zu tun haben, was mein Blut zum Kochen bringt”, fügte sie hinzu.

„Da gehen 12-Jährige hin, die sich damit konfrontiert sehen – eine ganze Reihe von Leuten, das ist widerlich.“

“Jetzt muss sie einen Rollstuhl benutzen, um mehr als 50 Meter zu gehen, und hat eine extrem erhöhte Herzfrequenz”, sagte sie.

„Für Grace hat es ihr Leben verändert, wir hoffen, dass es ihr besser geht. Das ist alles von Covid im November.“

Bildnachweis: Bildnachweis: Angela Baker-Earle

Du hast gelesen: Anti-Vaxxer versuchen, ein 15-jähriges Mädchen und ihre Mutter außerhalb des Impfzentrums einzuschüchtern


Source: Revyuh by www.revyuh.com.

*The article has been translated based on the content of Revyuh by www.revyuh.com. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!