Anisul gegen voreilige Formulierung von EG-Recht

Der Minister für Recht, Justiz und parlamentarische Angelegenheiten, Anisul Huq, sagte, es sei nicht richtig, ein Gesetz zur Bildung einer Wahlkommission (EC) in Eile zu formulieren. Der Minister sagte dies, nachdem er gestern Abend von seinem Treffen mit einer Delegation von Shushashoner Jonno Nagorik (Shujan) in seinem Büro in Gulshan gekommen war, heißt es hier in einer offiziellen Pressemitteilung.

Unter der Leitung ihres Sekretärs Dr. Badiul Alam Majumder übergab die Shujan-Delegation dem Minister einen von einer Bürgerrechtsorganisation erstellten Entwurf des Wahlkommission-Ernennungsgesetzes. Auf die Bitte von Dr. Badiul Alam Majumder, das EG-Recht durch eine Verordnung zu formulieren, sagte der Justizminister, es sei nicht richtig, das Gesetz unter Umgehung des Parlaments zu formulieren.

„Die Amtszeit der aktuellen Wahlkommission endet im Februar. Es ist also nicht möglich, das Gesetz in dieser kurzen Zeit zu formulieren. Obwohl die
Die bestehende Bestimmung, die EG durch einen Findungsausschuss zu bilden, ist kein Gesetz, ich würde sagen, es ist näher am Gesetz, da der Präsident diese Recherche gestaltet
Ausschuss“, sagte Anisul Huq. Anwesend waren unter anderem Dr. Shahdeen Malik, Syed Abu Naser Bakhtiar Ahmed, Professor Robaet Ferdous und Dilip Kumar Sarker.


Source: BD24Live.com by www.bd24live.com.

*The article has been translated based on the content of BD24Live.com by www.bd24live.com. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!