AMD Radeon RX 7900 XTX taucht in Geekbench auf

In fast genau einer Woche soll die AMD Radeon RX 7000-Serie mit der neuen RDNA 3-Grafikarchitektur debütieren, begleitet von beiden ChipletDesign und versprachen eine hohe Energieeffizienz. Das Debüt erfolgt in Form der RX 7900 XT und der Top-Karte RX 7900 XTX, die auf die Geforce RTX 4080 des Konkurrenten Nvidia abzielt. Jetzt finden ein paar erste Ergebnisse ihren Weg in die Geekbench-Datenbank, wo das Flaggschiff RX 7900 XTX darf in synthetischen Tests mit beiden Farbe bekennen CL öffnen und Vulkan.

vulkan.png
opencl.png

Laut Geekbench wird die Grafikkarte von dem von Asus signierten Motherboard ROG Crosshair X670E Extreme und einem Stück AMD Ryzen 7 7700X begleitet. Insgesamt landen die Ergebnisse bei 179.579 Punkten bei Vulkan und 228.647 Punkten bei Open CL. Aktuell stehen weder AMDs noch Nvidias neue Grafikkarten in den Geekbench-Toplisten, stattdessen müssen Daten für Vergleiche manuell ausgegraben werden.

Schnittstelle

AMD Radeon RX 7900 XTX

Nvidia Geforce RTX 4080

Vulkan

179 579

154 901

CL öffnen

228 647

266 376

Mit den entsprechenden Zahlen der Konkurrenten in der Hand reichen die Ergebnisse des Newcomers wenig überraschend nicht aus, um unabhängig von der Schnittstelle an der schlechtesten RTX 4090 des grünen Teams vorbeizuziehen, aber in Vulkan fliegt die RX 7900 XTX um etwa 15 Prozent am Kontrahenten RTX 4080 vorbei. Bei Open CL sehen die Ergebnisse mit 14 Prozent Unterschied zugunsten der RTX 4080 nicht ganz so glänzend aus.

Allerdings ist zu beachten, dass ein einziges Testergebnis nicht ausreicht, um wesentliche Rückschlüsse auf die Leistung der Grafikkarte zu ziehen. Darüber hinaus gibt es synthetische Tests, deren Ergebnisse beispielsweise die Spieleleistung in der Regel nicht widerspiegeln. Wie das Gesamtbild aussieht, bleibt am 13. Dezember abzuwarten, wenn AMD die Radeon RX 7000-Reihe offiziell vorstellt.

Lesen Sie mehr über Radeon RX 7000 und RDNA 3:


Source: SweClockers by www.sweclockers.com.

*The article has been translated based on the content of SweClockers by www.sweclockers.com. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!