AMD plant, Anfang 2022 einen 35-Milliarden-Dollar-Deal mit Xilinx abzuschließen


Der Prozessorhersteller Advanced Micro Devices (AMD) wird in den kommenden Monaten seinen Deal zum Kauf eines anderen Herstellers, Xilinx, abschließen. Der Deal selbst wurde im Oktober inmitten der verschärften Rivalität mit Intel angekündigt.

AMD plant, Anfang 2022 einen 35-Milliarden-Dollar-Deal mit Xilinx abzuschließen

AMD plant, den Kaufvertrag für Xilinx abzuschließen 35 Milliarden US-Dollar im ersten Quartal 2022, informiert Reuters-Agentur.

Der Kauf sollte Ende dieses Jahres erfolgen, doch bei der Genehmigung der Details des Deals mit den chinesischen Behörden stieß AMD auf einige Hindernisse.

Nach der Ankündigung der Verzögerung beim Abschluss der Transaktion stieg der Wert der AMD-Aktien leicht, während der von Xilinx um 3,6% fiel.

Seit Ausbruch der Pandemie vor zwei Jahren ist die Welt mit einer Knappheit an Halbleiterchips konfrontiert. Aufgrund der Knappheit an Komponenten erleiden Elektronikhersteller enorme Verluste.

Die Autoindustrie war am stärksten betroffen. Experten gehen davon aus, dass die Krise frühestens in der zweiten Jahreshälfte 2022 enden wird.

Große Chiphersteller haben bereits begonnen, sich zusammenzuschließen, um das Defizit schnell zu überwinden und zu den bisherigen Angebotszahlen zurückzukehren. Darüber hinaus investieren Regierungen auf der ganzen Welt in die Halbleiterfertigung, um Unternehmen bei der Bewältigung von Bauteilengpässen zu helfen, und Unternehmen bauen dringend riesige Fabriken auf der ganzen Welt. Russische Unternehmer kündigten auch die Herstellung eigener Kristalle für Verarbeiter an.

Gleichzeitig wächst die Produktion und das Angebot an Chips, aber die Nachfrage danach wächst noch schneller, was die Situation verschlimmert.

Abonnieren Sie unsere TG-Kanalum über alle Neuigkeiten und Veranstaltungen auf dem Laufenden zu bleiben!

Titelbild: JHVEPhoto / Shutterstock


Source: RB.RU by rb.ru.

*The article has been translated based on the content of RB.RU by rb.ru. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!