Am Weltfrühgeburtstag leuchtet die Anoia-Brücke in Lila

Weltfrühgeburtstag

Heute, am 17. November, ist der Weltfrühgeburtstag, der weltweit begangen wird, um das Bewusstsein und das Bewusstsein für Frühgeburtlichkeit, ihre Ursachen und die vielen Folgen, die diese Tatsache für kurz-, mittel- und langfristig geborene Kinder hat, zu schärfen. der Zeit voraus. In diesem Jahr hat der Stadtrat von Martorell auf Antrag des Verbandes der Frühgeborenen von Katalonien (Wir sind zu früh).

Ungefähr 7 % der Babys in Katalonien, etwa 4.500 Babys pro Jahr, werden zu früh geboren. Obwohl die meisten Frühgeborenen heute keine ernsthaften Folgen haben, ist es erwähnenswert, dass die Reifung im Allgemeinen organischer und funktioneller Natur ist, die dazu führt, dass viele Eltern in den ersten Lebensjahren ihres Kindes aufhören zu arbeiten, um sich um sie zu kümmern. und fördern einen Reifungsprozess. Tatsächlich wird extreme Frühgeburt mit einer schweren Krankheit gleichgesetzt. Es ist viel Forschung nötig, um die Forschung fortzusetzen und vor allem, wie man Frühgeburten umfassend behandeln kann.

Artikel anteriorArbeiten an den sicheren Schulstraßen in Buenos Aires und Camí Fondo

Redakteurin der Abteilung Kommunikation


Source: Web de notícies de l'Ajuntament de Martorell by martorelldigital.cat.

*The article has been translated based on the content of Web de notícies de l'Ajuntament de Martorell by martorelldigital.cat. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!