AM-Webinar, um die Geheimnisse eines effizienten und profitablen Aftersales zu teilen

Ein Expertengremium der Chorley Group, Eden Motor Group, Devonshire Motors und Mitchell Motor Group wird in unserem neuesten AM-Webinar einige der Geheimnisse einer effizienten Aftersales-Bereitstellung teilen.

Pauline Turner, Aftersales Director der Chorley Group, Graeme Potts, CEO der Eden Motor Group, Nathan Tomlinson, Haupthändler von Devonshire Motors, und Mick Mills, Group Service Manager der Mitchell Motor Group, sind alle Teil unseres Panels für die Online-Veranstaltung, die morgen ab 14:00 Uhr stattfindet (15. November). .

Das Neueste in unserem „Leitfaden für Geschäftsführer für…“ Webinar Serien – frühere Folgen, aus denen hier zu sehen ist – wird sich auf die Steigerung der Werkstatteffizienz konzentrieren.

Es wird auch Einblicke von Event-Sponsor eDynamix geben, wobei der strategische Account Director Steve Ure ebenfalls an der Diskussion teilnimmt, die von AM-Nachrichten- und Feature-Redakteur Tom Sharpe moderiert wird.

Und nach einem Jahr, in dem Turner den Anstieg der After-Sales-Arbeit im September als „Tsunami“ bezeichnete, waren schlanke Prozesse im Streben nach Rentabilität noch nie so wichtig wie nie zuvor.

Zu den Diskussionsthemen gehören:

  • Beratung, wie Sie die Effizienz Ihrer Werkstatt maximieren können.
  • Tipps zur Pflege und Nutzung von Kundendaten.
  • Die Rolle digitaler Tools bei der Optimierung des Kundenservice.
  • Erhöhen Sie die Lautstärke: So erschließen Sie einen älteren Parkplatz.

Mills gab einen Einblick in den Erfolg des Aftersales-Geschäfts der Mitchell Group und sagte AM, dass eine optimierte Einrichtung des Showrooms eine wichtige Stärke sein könnte.

„Skalierbarkeit und ein optimierter Prozess sind eine echte Stärke von uns. Ich habe drei großartige Aftersales-Manager, aber der Vorteil, eine große Werkstatt für das Geschäft zu haben, ist ein großer Bonus“, sagte er.

„Es war ein interessantes Jahr mit seinen Höhen und Tiefen, aber wir schneiden gut ab. Unser Skoda-Betrieb erreicht eine Absorption von 130 % und als Gruppe sind wir bei etwa 100 %.“

„Das Hauptproblem für uns ist jetzt das Verkehrsaufkommen, das im Zuge des frühen Weihnachtsgeschäfts nach Cheshire Oaks strömt. Es kann den Zugang zu einem kleinen Problem machen.“

Aftersales-Direktorin der Chorley Group, Pauline TurnerAnfang des Jahres teilte Turner AM mit, wie das Unternehmen seine Aftersales-Aktivitäten durch die Hinzufügung von zwei zusätzlichen MOT-Stationen in einem neuen eigenständigen Aftersales- und Fahrzeugvorbereitungszentrum beim neuen MG-Händler der Gruppe in Chorley erweitert habe.

Das Unternehmen hat auch versucht, die Auswirkungen von Spitzen und Tiefs im Aftersales-Geschäft im Jahr 2021 mithilfe von Kundendaten und Rabattaktionen abzumildern.

Tomlinson erörterte die Bedeutung der Kundenbindung und die Umwandlung von Bernsteingeschäften in Kundenaufträge in einem kürzlich für das AM-Magazin auf den Kundendienst ausgerichteten Beitrag.

Nathan Tomlinson, Eigentümer und Haupthändler, Devonshire MotorsEr beschrieb eine der Strategien von Devonshire Motors zur Gewährleistung der Kundenbindung und sagte: „Wir wollen alle unsere Kunden in einem dreimonatigen VHC-Zyklus haben, damit wir sie neben einem jährlichen Service auch für vier VHC-Besuche im Jahr sehen.“

  • Um sich für das Webinar AM General Manager Guide zur Verbesserung der Werkstatteffizienz anzumelden, Klicke hier.

Source: Latest News news by www.am-online.com.

*The article has been translated based on the content of Latest News news by www.am-online.com. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!