Am 5. Oktober 2000 kehrte Serbien in die Zivilisation zurück – Gesellschaft

Anlässlich des 21. und Bürgerinitiativen. in die zivilisierte Welt zurückgekehrt.

Die Teilnehmer sind sich einig, dass der 5. Oktober ein sehr wichtiges Datum in der jüngeren Geschichte Serbiens ist.

Branislav Grubachki von New Optimism wies darauf hin, dass der 5. Oktober ein großartiger Tag für alle Einwohner dieses Landes ist, die an diesem Tag gegen das Regime rebellieren und ihr eigenes Leben ändern konnten.

„Wer das nicht versteht, versteht nichts. An diesem Tag wurde Serbien in die Zivilisation, in die Welt zurückgebracht. sagte Grubacki.

Er bat die Anwesenden, sich daran zu erinnern, wer vor 20 Jahren Premierminister war und wer er heute ist und wie die Versammlung heute aussieht und wie sie vor 20 Jahren aussah: „Wenn jemand anfängt, dieses Datum und die Regierung vom 5. beleidigt den gesunden Menschenverstand.”

Im einleitenden Teil wurde der 2010 gedrehte Film “Memory of 5. October” aus den Archiven von TV Network veröffentlicht, der zeigte, wie Serbien auf halbem Weg vom 5. Oktober 2000 bis heute aussah.

Die Tribüne zeigt Bilder von authentischen Ereignissen aus den Straßen Belgrads, die das Werk von Srdjan Veljovic sind, sowie die Aufführung: “Sorry, Nusic”, aufgeführt vom Reflector Theatre und Kudes.

Mila Jovanović, Studentin aus Belgrad, Senka Jankov, Professorin aus Zrenjanin, teilten ihre Erinnerungen und Gedanken zu diesem Ereignis mit den Anwesenden. Olivera Radovanović vom Grünen Netzwerk der Vojvodina, Jovanka Marović, Herausgeberin von Glas Šumadija, Aladin Paučinac im Namen der Initiative Freier Bürger aus Novi Pazar, Slavko Vukov, ein Bauer aus Zrenjanin, Milica Stanković, eine Studentin aus Belgrad und Rechtsanwältin Sara El Sarag.

Das Treffen endete mit einem Konzert der Gruppe “Ja ili bu”.


Source: Dnevni list Danas by www.danas.rs.

*The article has been translated based on the content of Dnevni list Danas by www.danas.rs. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!