Alle Passagierflüge in Berlin wurden wegen des Arbeiterstreiks eingestellt

25.01.2023. / 13:40

BERLIN – Alle Passagierflüge am Flughafen Berlin-Brandenburg in Berlin sind wegen eines Streiks von mehreren Tausend Terminalarbeitern ausgesetzt worden, die höhere Löhne fordern.

Foto: Freepik

Die Flughafenleitung teilte mit, dass rund 300 ankommende und abgehende Flüge gestrichen wurden, wovon rund 35.000 Passagiere betroffen seien.

Die Dienstleistungsgewerkschaft „Verdi“ hat am Montag, den 23. Januar, zu einem „Warnstreik“ aufgerufen, um eine Erhöhung der Grundgehälter um 10,5 Prozent oder mindestens 500 Euro pro Monat für einen Zeitraum von 12 Monaten zu fordern.

Die letzten Verhandlungen fanden gestern statt, aber Gewerkschaftsmitglieder behaupten, dass dabei kein angemessener Weg gefunden wurde, um auf die Material- und Arbeitsprobleme der Arbeitnehmer zu reagieren. Die nächsten Verhandlungen sind für den 22. und 23. Februar und dann vom 27. bis 29. März geplant. Ein Reh


Source: Capital.ba – Informacija je capital by www.capital.ba.

*The article has been translated based on the content of Capital.ba – Informacija je capital by www.capital.ba. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!