Alle heilenden Eigenschaften der Brunnenkresse LifePress Store

Haben Sie schon einmal von Brunnenkresse gehört, einer Pflanze aus kleinen grünen Blättern, die im Wasser wächst, einen leicht pfeffrigen Geschmack hat und sich perfekt für frische Salate und eine knusprige Beigabe zu vielen Gerichten eignet? Wenn nicht, sind Sie hier genau richtig, denn heute sprechen wir über die heilenden Eigenschaften dieser Pflanze.

Früher wurde Brunnenkresse nur als Beigabe zu Salaten verwendet, und in den letzten Jahren entdecken die berühmtesten Köche der Welt gerade all ihre Reize und erklären sie zum neuen Superfood. Es wird angenommen, dass Brunnenkresse ein fester Bestandteil der Ernährung römischer Soldaten war und ansonsten zu den Kohlgewächsen zwischen Brokkoli, Rucola, Grünkohl und Prosciutto gehört, und nur daraus kann man schließen, dass es sich um ein äußerst gesundes Lebensmittel handelt.

Sogar Hippokrates, der Vater der Medizin, verwendete Brunnenkresse zur Behandlung seiner Patienten, und seit dem 19. Jahrhundert ist sie ein wesentlicher Bestandteil der meisten in England zubereiteten Sandwiches. In der Antike galt sie als Essen der Armen, heute steht sie wegen der darin enthaltenen Mineralien, Vitamine und Phytonährstoffe auf allen Listen der gesündesten Lebensmittel der Welt. Der Grund, warum Liebhaber gesunder Lebensmittel es lieben, ist der Mangel an Kalorien, sodass Sie es genießen können, ohne befürchten zu müssen, dass es Ihre gute Linie gefährdet. Sie ist in unserem Land noch nicht sehr bekannt, aber wir sind sicher, dass ihre Zeit noch kommen wird.

14290081314_a982382c43_z

Brunnenkresse enthält, genau wie Rüben, eine große Menge an Nitraten, die nachweislich Bluthochdruck senken, den Sauerstoffbedarf für das Training reduzieren und die sportliche Leistung verbessern. Wenn es um den Nähr- und Kalorienwert der Kartoffel geht, enthält sie 1,6 g Protein, 0,1 g Fett, 0,9 g Kohlenhydrate, 0,3 g Ballaststoffe und 0,1 g Zucker pro Tasse.

Bei den Mineralstoffen und Vitaminen steht Vitamin K an erster Stelle, gefolgt von Vitamin C, Vitamin A, Calcium, Mangan, Kalium, Vitamin E, Thiamin, Riboflavin, Vitamin B, Magnesium und Phosphor. Schon eine Tasse Brunnenkresse reicht aus, um den täglichen Bedarf des Körpers an Vitamin K zu decken.

Mögliche heilende Eigenschaften der Brunnenkresse

Der Verzehr verschiedener Obst- und Gemüsesorten kann mit einer Verringerung des Risikos vieler Krankheiten in Verbindung gebracht werden, so auch bei der Brunnenkresse. Viele Studien haben bestätigt, dass das Trinken von mehr dieser Lebensmittel das Risiko von Fettleibigkeit, Diabetes, Herzkrankheiten und Tod im Allgemeinen verringert, da sie die Energie erhöhen und das Körpergewicht reduzieren.

6051041333_78d0871c17_z

Krebsvorsorge. Viele Studien haben gezeigt, dass Kohl eine Komponente namens 3,3′-Diindolylmethan enthält, die schützende Eigenschaften gegen Krebserkrankungen hat, und einige Studien haben gezeigt, dass es sogar als Teil einer Behandlung zum Schutz von gesundem Gewebe während einer Krebsbehandlung verwendet werden könnte. Darüber hinaus enthält Brunnenkresse Chlorophyll, das sich als sehr wirksam bei der Blockierung krebserregender Wirkungen erwiesen hat.

Erhält die Knochengesundheit. Eine geringe Zufuhr von Vitamin K ist mit einem erhöhten Risiko für Knochenbrüche verbunden, und eine ausreichende Zufuhr dieses Vitamins erhält die Knochengesundheit, fördert die Kalziumaufnahme und verringert seine Ausscheidung im Urin. Schon eine Tasse Brunnenkresse deckt den täglichen Bedarf des Körpers an Vitamin K.

Diabetes-Behandlung. Brunnenkresse enthält Alpha-Liponsäure, ein Antioxidans, das nachweislich den Glukosespiegel senkt, die Insulinsensitivität erhöht und oxidativen Stress verhindert, der für Diabetiker charakteristisch ist.

Senkt Bluthochdruck. Menschen, die Lebensmittel mit wenig Mineralien wie Kalzium, Magnesium und Kalium zu sich nehmen, haben ein höheres Risiko, Bluthochdruck zu entwickeln. Diese Mineralien senken nachweislich den Blutdruck, indem sie Natrium aus dem Körper freisetzen und die Erweiterung der Arterien unterstützen. Es ist sehr wichtig, dass Sie diese Mineralstoffe ergänzen, insbesondere wenn Sie sie nicht über die Nahrung einnehmen. Brunnenkresse ist eine großartige Quelle für diese Mineralien.

19257066795_0250ee55ff_z

So integrieren Sie Brunnenkresse in Ihre tägliche Ernährung

Brunnenkresse wird am häufigsten in frischer Form verwendet und benötigt keine Wärmebehandlung. Es wird in erster Linie in Salate gegeben, aber Sie können es wie jedes andere Gemüse mit Nudeln, Suppen, Saucen, Suppen und Eintöpfen mischen. Es ist wichtig zu beachten, dass es viel schneller kocht als andere verwandte Pflanzen und dass es ausreicht, dass es verdorrt, um gebrauchsfertig zu sein.

Wählen Sie beim Kauf von Brunnenkresse dunkelgrüne Blätter, die keine Anzeichen von Beschädigung aufweisen, sie sind frisch und knackig. Es kann im Kühlschrank aufbewahrt werden und behält seine Frische für mehrere Tage.

  • Geben Sie eine Handvoll Brunnenkresse in Ihren morgendlichen Smoothie.
  • Es passt perfekt in Ihr morgendliches Omelett.
  • Verwenden Sie es anstelle von Petersilie oder Basilikum, wenn Sie Pesto zubereiten.
  • Hacken und zur Nudelsoße geben.
  • Waschen, mit einer Prise Salz, frischem Pfeffer, Olivenöl würzen und zu einem ganz einfachen Salat etwas Parmesan reiben.
  • Fügen Sie es Ihrem Sandwich hinzu.
  • Gegen Ende der Garzeit etwas Brunnenkresse in die Suppe oder Brühe geben.

Source: LifePress magazin by lifepressmagazin.com.

*The article has been translated based on the content of LifePress magazin by lifepressmagazin.com. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!