AH mit gesponserten Suchergebnissen in der Shop-App

Albert Heijn ist der erste niederländische Supermarkt, der Werbeflächen in den Suchergebnissen seiner mobilen App verkauft.

Heute hat der erste öffentliche Versuch mit einer Reihe von Startpartnern begonnen. Unter ihnen: Heineken, FrieslandCampina, Perfetti Van Melle, Mondelēz International und Unilever. Marketingseitig wird das Projekt von GroupM und deren Tochtergesellschaft Greenhouse betreut.

Gegen eine Gebühr können diese Hersteller ihre eigenen Produkte in den Suchergebnissen von . bekannter machen von AH-app. Dieses kommerzielle Produkt wird daher Sponsored Products genannt, wie es auch in den Suchergebnissen von bol.com und Google genannt wird.

Wie Gadiza Saidi von Albert Heijn hier erklärt Werbetreibende bieten auf ein Keyword und legen im Voraus fest, was sie maximal pro Klick zu zahlen bereit sind. Vermutlich ist dieser Bieterprozess hochautomatisiert, wie es in der Programmatic Advertising üblich ist.

Laut einer Demo verkauft AH Media Services mindestens zwei Anzeigenpositionen pro Suchergebnisseite. Es ist nicht bekannt, ob diese Positionen in der Darstellung der Reihenfolge fest oder variabel sind.

Handelsmedien sind seit Jahren ein bekanntes Phänomen im stationären Handel. Dort bezahlen Marken für mehr Sichtbarkeit ihrer Produkte in und um die Regale. Diese Praxis etabliert sich nach und nach auch im Internet, auch beim Wettbewerber Jumbo. Es beginnt mit der Inventarisierung der verfügbaren Positionen und der Quantifizierung der Reichweite. Danach wird der Einkauf der digital verfügbaren Flächen digitalisiert und der Werbetreibende will Reichweiten- und Wirkungsdaten. Bei bol.com wirbt mittlerweile ein Viertel der externen Verkäufer auf der Plattform, um die Auffindbarkeit ihres Sortiments zu erhöhen.


Source: Nieuws – Emerce by www.emerce.nl.

*The article has been translated based on the content of Nieuws – Emerce by www.emerce.nl. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!