Agent droht, Istanbulspor, Inainfe, Vater vor das FIFA-Gericht zu bringen –

Agent und Vertreter von Fresh Talents, Ese Oduko, hat gedroht, einen Spieler, Michael Ologo Inainfe, und seinen Vater wegen fälliger Gebühren und Trainingsentschädigung an die Fresh Talents Football Academy vor das FIFA-Gericht zu bringen.

Oduko gab bekannt, dass Inainfe sein Spieler bei der Fresh Talents Football Academy war, nachdem er bereits im Jahr 2018 dazugekommen war.

1xBit

Aber trotz eines Vertrages mit dem Youngster bis 2023, einer anderen Partei, tauchte die Imperial Soccer Academy auf, nachdem sie mit dem Vater geplant hatte, den Pass seines Spielers zu erleichtern, um den ITC zu erhalten, obwohl Inainfe auf dem Fifa TMS-Portal der Fresh Talents Football Academy war.

Michael ologo inainfe, Vater, Ese oduko und Michaels Bruder im Jahr 2018

Zenith ziva

Der Reisepass des Spielers wurde jedoch im April 2021 vom ehemaligen TMS-Manager der NFF, Nasiru Jibril, an die Fresh Talents Football Academy ausgestellt.
Der Reisepass eines anderen Spielers wurde im August von Aliyu, dem derzeitigen TMS-Manager der NFF, an die Imperial Soccer Academy ausgestellt, in der Nasiru der TMS-Manager des Clubs war.

Oduko sagt: „Ich habe den Umzug der Spieler in die Türkei mit einem neuen Team der Talents Football Academy erleichtert. Dieser Spieler hat mich mit seinem Vater verraten.

„Nachdem er sich um ihn und seinen Vater gekümmert hat und Geld an seine Mutter und seine Stiefmutter geschickt hat,
Herr Oduko machte den Pass des Vaters und kam nach Nigeria, um das Visumverfahren für den Vater und den Sohn in die Türkei zu erleichtern, als Istanbulspor neue Talente bat, den Vater mitzubringen, um bei dem Jungen zu bleiben, da er gemäß den FIFA-Regeln für Minderjährige noch minderjährig war.

„Nachdem er sie in die Türkei gebracht hatte, wandte er sich aus Gier gegen mich und unterschrieb einen Fünfjahresvertrag bei Istanbulspor aus der Türkei.

Michael Ologo (2.v.l.) mit seinem Teamkollegen und ehemaligen U17-Nationalspieler Ogaga Oduko (2.v.r.) im Nationalstadion, Surulere, Lagos im Jahr 2018

„Ein Spieler, der 2018 frischer Talents-Spieler war, mit konkreten Beweisen aus Videos und Fotos. Der türkische Klub soll seinen Deal mit Fresh Talents abgeschlossen haben.


Lesen Sie auch: Pogba weist auf eine mögliche Rückkehr von Juventus hin

“Das sind die Dinge, die einige Spieler tun, wenn wir uns um sie kümmern.”

Der ehemalige Fußballspieler und in England ansässige Scout Oduko, der am Telefon so wütend klang, sagte weiter.

„Ich habe einen Vertrag mit ihnen bis 2023, abgesehen davon, dass er in der Fresh Talents Academy ist, die mein Bruder Austin Oduko betreut.

Er und der Vater schworen, sich nicht schlecht zu benehmen, weil sie damals verzweifelt waren.

„Jetzt habe ich sie dazu gebracht, Kontakt zu ausländischen Clubs zu haben, und jetzt kehren sie mir als Nichts den Rücken. Ich möchte sie zuerst aufdecken und dann den Fall später bei der FIFA einreichen.

„Ich möchte die Trainingsentschädigung der Fresh Talents Football Academy beanspruchen. Da Fresh Talents den Spieler, der fünf Jahre lang bei Istanbulspor unterschrieben hat, nicht unterstützt hat, waren Istanbulspor deshalb nicht glücklich und überzeugen den Vater, der bereits ein gieriger und böser Mensch ist, sich gegen die Fresh Talents Football Academy zu wenden.

“Der Vater, den ich in die Türkei mitgenommen habe, ging zurück und einigte sich ohne mich mit dem Klub.” Herr Oduko äußerte sich auch verärgert über die Art und Weise, wie Nasiru und Aliyu mit der Angelegenheit umgingen.

„Fresh Talents hätte kontaktiert werden sollen, obwohl man genau wusste, dass der Spieler auf seinem Fifa Tms-Portal ist. Das ist nicht gut und schadet dem Namen und dem Ruf des nigerianischen Fußballverbandes.“

Herr Oduko fordert die Imperial Soccer Academy auf, herauszukommen und den Beweis zu erbringen, dass der Spieler seit 2018 bei ihnen war und möchte, dass die Angelegenheit von der NFF behandelt und alle Fehler korrigiert werden.

Und zwar durch eine Entschuldigung und ein offizielles Schreiben der Betroffenen an die FIFA, dass frische Talente die richtigen Leute sind, die eine Trainingsentschädigung fällig werden, um nicht zur FIFA zu gehen.

Herr Oduko betonte auch, dass Nasiru seit 2018 auf den Plsuer aufmerksam gemacht wurde. Nigerianer sollten sich nicht billig an ausländische Vereine verkaufen.

komplette Sportanzeigen Die am schnellsten zahlende Wettseite in Nigeria: Holen Sie sich jetzt Ihren 140% Ersteinzahlungsbonus — www.Sportybet.Com Copyright © 2021 Completesports.comAlle Rechte vorbehalten. Die in Completesports.com enthaltenen Informationen dürfen ohne die vorherige schriftliche Genehmigung von Completesports.com nicht veröffentlicht, gesendet, umgeschrieben oder weitergegeben werden.
!function(f,b,e,v,n,t,s){if(f.fbq)return;n=f.fbq=function(){n.callMethod?n.callMethod.apply(n,argumente) :n.queue.push(argumente)};if(!f._fbq)f._fbq=n;n.push=n;n.loaded=!0;n.version=’2.0′;n.queue=[];t=b.createElement(e);t.async=!0;t.src=v;s=b.getElementsByTagName(e)[0];s.parentNode.insertBefore(t,s)}(window,document,’script’,’https://connect.facebook.net/en_US/fbevents.js’);fbq(‘init’,’287406252908265′) ;fbq(‘track’,’PageView’)

Source: Complete Sports by www.completesports.com.

*The article has been translated based on the content of Complete Sports by www.completesports.com. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!