Age of Empires III Definitive Edition nimmt eine Seite aus Forzas Buch mit Mexico DLC

Microsoft hat viele überrascht Zeitalter der Imperien Fans mit der Ankündigung neuer DLCs für Age of Empires III: Definitive Edition. Der DLC selbst ist zwar kein Schock, aber es ist ein bisschen überraschend, das zu hören Age of Empires III: Definitive Edition bekommt DLC so kurz nach der Veröffentlichung von Zeitalter der Imperien IV. Auf jeden Fall führt uns dieser DLC nach Mexiko, also wenn ihr euch nicht satt bekommt Forza Horizon 5, bald kannst du noch mehr Mexiko in sich aufnehmen Zeitalter der Imperien III.

Die mexikanische Zivilisation und neue historische Schlachten

Was den DLC angeht, scheint dieser ziemlich einfach zu sein. Die Kampagne fügt dem Spiel nicht nur die mexikanische Zivilisation hinzu, sondern auch drei neue historische Schlachten. In einem Blogeintrag zum Zeitalter der Imperien Laut Microsoft ist Mexiko „die bisher strategisch vielfältigste Zivilisation“. Anscheinend kommt die strategische Vielfalt der Zivilisation daher, dass sie sich für eine Revolte entscheiden kann, anstatt in das nächste Zeitalter aufzusteigen, sei es die Festungs-, Industrie- oder Kaiserzeit.

Microsoft sagt, dass die Revolution „ein ganz neues Deck voller Möglichkeiten bietet“, aber es ist nicht klar, was diese Möglichkeiten sind. Mexiko kann sich auch dafür entscheiden, seine Revolten rückgängig zu machen und gleichzeitig die Vorteile der Karten zu behalten, die während der Revolution gesendet wurden. Es hört sich so an, als hätte die mexikanische Zivilisation viel zu bieten, daher kann es einige Zeit dauern, bis sie sich in der Meta festsetzt. Sie können sich das Video oben ansehen, um mehr über die Zivilisation Mexikos zu erfahren, einschließlich Details zu ihren einzigartigen Einheiten und Gebäuden.

Was diese neuen historischen Schlachten betrifft, wird die erste „Grito de Dolores“ heißen und die Folgen der Bourbon-Reformen untersuchen. Die zweite Schlacht wird allen zur Verfügung stehen, die den United States Civilization DLC besitzen und sich auf „The Burning of USS Philadelphia“ konzentrieren. Schließlich wird die dritte historische Schlacht, “The Battle of Queenston Heights”, für alle verfügbar sein, die sowohl die DLCs für die Vereinigten Staaten als auch für Mexiko besitzen, die beide in einem Bundle erhältlich sein werden. Der Mexico Civilization DLC wird allein 5,99 US-Dollar kosten und am 1. Dezember erscheinen.

Age of Empires für alle

Das Timing dieses neuen DLC hat definitiv einiges erwischt Zeitalter der Imperien Spieler unvorbereitet, wie Zeitalter der Imperien IV vor knapp einem Monat gestartet. Während einige von uns wahrscheinlich davon ausgingen, dass Microsoft seine Bemühungen auf die Unterstützung konzentrieren würde Zeitalter der Imperien IV, es scheint nun der Plan zu sein, die verschiedenen weiter zu unterstützen Age of Empires Definitive Editionen sowie.

Das macht natürlich Sinn, wenn man bedenkt, dass es eine sehr gesunde Esportszene gibt Age of Empires II: Definitive Edition. Das Original Zeitalter der Imperien und Zeitalter der Imperien III an der Wettbewerbsfront nie so richtig durchgekommen wie Zeitalter der Imperien II hat, also ist es schön zu sehen, dass Microsoft neue Inhalte für Age of Empire III: Definitive Edition trotz seiner kleineren Pro-Szene.

Während Microsoft bereits Pläne für die Zukunft skizziert hat Zeitalter der Imperien IV Updates, es scheint, dass wir weiterhin neue Inhalte für die bestehenden erhalten Endgültige Editionen auch. Suchen Sie vorerst nach dem Start der mexikanischen Zivilisation von Age of Empires III: Definitive Edition am 1. Dezember.


Source: SlashGear by www.slashgear.com.

*The article has been translated based on the content of SlashGear by www.slashgear.com. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!