Achttausend Fälle pro Tag erfordern mehr Maßnahmen zur Bekämpfung der Pandemie, sagen die Ärzte des öffentlichen Gesundheitswesens


Der Vizepräsident der National Association of Public Health Physicians (ANMSP) warnt davor, dass, wenn Portugal täglich achttausend Fälle einer Covid-19-Infektion erreicht, wie es die Generaldirektorin für Gesundheit, Graça Freitas, ausdrückte, dies “neue restriktive Maßnahmen” impliziert ” und dass die aktuellen “fehlgeschlagen” sind.

„Wenn die umgesetzten Maßnahmen tatsächlich die Flugbahn neuer Fälle in 14 Tagen nicht ändern, bedeutet dies eine Art doppelte Aufmerksamkeit und neue Maßnahmen“, sagt er zu Renaissance.

Gonçalo Tato Borges erklärt, dass wir erst in zwei Wochen die Auswirkungen der an diesem Mittwoch in Kraft getretenen Maßnahmen sehen können, ein negatives Ergebnis jedoch eine “Überlastung der primären Gesundheitsversorgung” impliziert.

„Die öffentlichen Gesundheitseinrichtungen würden nichts weiter tun, als Covid-19-Fälle weiterzuverfolgen und hätten nicht die Kapazität, epidemiologische Untersuchungen in allen Fällen durchzuführen“, betont er.

„Die Zulassungszahlen können zunehmen. Es wird erwartet, dass schwere Fälle zunehmen, aber im Prinzip wird es nicht so dramatisch wie im letzten Jahr“, fügt er hinzu.

Der Vizepräsident der ANMSP verteidigt jedoch, dass die aktuellen Maßnahmen “richtig sind” und es daher “traurig” wäre, wenn sie scheitern.

“Es war eine Demonstration, dass die Portugiesen diese Pandemie nicht ernst nehmen würden. Wir müssen vorsichtig sein und unsere sozialen Kontakte reduzieren, um ein kontrollierteres Weihnachtsfest zu erleben und keine Fallexplosion im Januar zu erleben”, appelliert er.


Source: Renascença – Noticias by rr.sapo.pt.

*The article has been translated based on the content of Renascença – Noticias by rr.sapo.pt. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!