ABB hat das schnellste Ladegerät für Elektrofahrzeuge der Welt auf den Markt gebracht

Das neue modulare Ladegerät Terra 360 von ABB kann bis zu vier Fahrzeuge mit dynamischer Stromverteilung gleichzeitig laden, sodass der Fahrer nicht warten muss, wenn bereits jemand anderes das Fahrzeug vor ihm auflädt. Sie stecken einfach in eine andere Steckdose. Das neue Ladegerät hat eine maximale Leistung von 360 kW und ist in der Lage, jedes seriengefertigte Elektroauto in 15 Minuten oder weniger vollständig aufzuladen Lebensmittel.

„Da Regierungen auf der ganzen Welt staatliche Richtlinien festlegen, die Elektrofahrzeuge und Ladenetze begünstigen, um den Klimawandel zu bekämpfen, ist die Nachfrage nach Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge, insbesondere nach Ladestationen, die schnell, bequem und einfach zu bedienen sind, größer denn je.“ , sagte Frank Muehlon, Präsident der E-Mobility-Division von ABB. “Terra 360 mit Ladeoptionen für unterschiedliche Bedürfnisse ist der Schlüssel zur Erfüllung dieser Nachfrage und zur Beschleunigung der weltweiten Einführung der E-Mobilität.”

„Dies ist ein aufregender Tag für ABB, das als weltweit führender Anbieter von schnell ladenden Elektrofahrzeugen eine Schlüsselrolle bei der Schaffung einer kohlenstoffarmen Gemeinschaft spielt“, sagte Theodor Swedjemark, Chief Communications and Sustainability Director von ABB. „Da der Straßenverkehr für fast ein Fünftel der weltweiten CO2-Emissionen verantwortlich ist, ist E-Mobilität der Schlüssel zum Erreichen des Pariser Klimaziels. Wir werden auch ein Vorbild sein, indem wir unsere gesamte Flotte von mehr als 10.000 Fahrzeugen auf emissionsfreie Fahrzeuge umstellen.“

Der Terra 360 ist ab Ende 2021 in Europa und ab 2022 in den USA, Lateinamerika und im asiatisch-pazifischen Raum erhältlich und wurde entwickelt, um die täglichen Bedürfnisse und Erwartungen von Elektrofahrzeugfahrern zu erfüllen. Dank der umfangreichen Felderfahrung, die mit der großen installierten ABB E-Mobility-Basis gewonnen wurde, bietet der Terra 360 Geschwindigkeit und Komfort mit unvergleichlichem Komfort und Benutzerfreundlichkeit.

Sein innovatives Beleuchtungssystem führt den Nutzer durch den Ladevorgang und zeigt den Ladezustand (SoC) der Elektrofahrzeugbatterie sowie die verbleibende Zeit bis zum Ende des optimalen Ladevorgangs an. Das weltweit schnellste Ladegerät für Elektrofahrzeuge ist auch für Menschen mit Behinderungen geeignet und verfügt über ein ergonomisches Kabelmanagementsystem, das dem Fahrer hilft, sich mit minimalem Aufwand schnell anzuschließen.

Neben der Deckung des Energiebedarfs privater Fahrer von Elektrofahrzeugen an Tankstellen, Shops und Einzelhandelsgeschäften können Terra 360-Ladegeräte auch auf den Parkplätzen von Unternehmen installiert werden, die über eine Flotte von Elektroautos, Transportern und Lastwagen verfügen. Dies gibt Besitzern sicherlich die Flexibilität, bis zu vier Fahrzeuge über Nacht aufzuladen oder ihre Elektrofahrzeuge tagsüber schnell aufzuladen. Da Terra 360-Ladegeräte einen geringen CO2-Fußabdruck haben, können sie in kleinen Depots oder auf Parkplätzen mit begrenztem Platz aufgestellt werden.

Terra 360-Ladegeräte sind vollständig anpassbar. Um das Aussehen zu personalisieren, können Kunden die Ladegeräte mit verschiedenen Folien „branden“ oder die Farbe der LED-Lichtleisten ändern. Optional besteht auch die Möglichkeit, einen integrierten 27″ Werbebildschirm für die Video- und Bildwiedergabe einzubinden.

ABB ist weltweit führend in der Infrastruktur für Elektrofahrzeuge und bietet eine Reihe von Lösungen zum Laden und Elektrifizieren von Elektroautos, Elektro- und Hybridbussen, Transportern, Lastwagen, Schiffen und Eisenbahnen. ABB ist bereits 2010 in den E-Mobilitätsmarkt eingestiegen und hat heute mehr als 460.000 Ladegeräte für Elektrofahrzeuge in mehr als 88 Märkten verkauft: über 21.000 DC-Schnellladegeräte und 440.000 AC-Ladegeräte, einschließlich der über Chargedot verkauften.

Durch die Partnerschaften des Unternehmens mit internationalen Ladebetreibern wie IONITY und Electrify America werden ABB-Hochleistungsladegeräte bereits weltweit eingesetzt.

Um mehr über die Ladetechnologie von ABB für Elektrofahrzeuge zu erfahren, besuchen Sie www.abb.com/ev-charger.

ABB (ABBN: SIX Swiss Ex) ist das weltweit führende Engineering-Unternehmen, das den Wandel der gesellschaftlichen und industriellen Entwicklung einleitet, mit dem Ziel, eine produktivere und nachhaltigere Zukunft zu erreichen. Durch die Verknüpfung von Softwarelösungen mit dem Portfolio der Energietechnik, Robotik, Automatisierung und Elektromotorantriebe verschiebt ABB die Grenzen der Technologie und hebt ihre Wirkung auf ein höheres Niveau. Basierend auf einer 130-jährigen Tradition, die auf dem Exzellenzmodell basiert, stehen 105.000 talentierte Mitarbeiter in über 100 Ländern hinter dem Erfolg von ABB. www.abb.com


ABB doo

Bulevar Peka Dapcevica 13
11000 Belgrad

Tel: 011 3094 300
Fax: 011 3094 343

www.abb.rs


Source: Automatika.rs by www.automatika.rs.

*The article has been translated based on the content of Automatika.rs by www.automatika.rs. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!