7 Tipps für die Wartung und Reparatur von Autos

Autopflege kann ein echter Schmerz im Nacken sein. Das Drehen der Reifen und das Wechseln des Öls alle 5.000 Meilen ist eine Belastung. Wenn Sie jedoch hier und da kleine Korrekturen vornehmen, können Sie kostspielige Reparaturen in Schach halten.

Ein kleiner Aufwand kann viel bewirken. Kenntnis der grundlegenden Richtlinien und Zugang zu GM EPC ermöglicht es Ihnen, Probleme zu lösen und zu vermeiden. Hier sind sieben Tipps, die Ihnen helfen, Geld zu sparen.

1. Überprüfung des Ersatzreifens

Stellen Sie sicher, dass Ihr Backup aufgeblasen ist. Das Letzte, was Sie herausfinden möchten, ist, dass es flach ist, während Sie den Wagenheber aus dem Kofferraum nehmen. Das Abschleppen kann Hunderte von Dollar kosten, während der Durchschnittspreis für eine Luftpumpe unter 30 Dollar liegt. Kontrollieren Sie den Luftdruck beider Antriebsreifen und des Ersatzreifens einmal im Monat.

2. Ölwechsel

Autoölwechsel

Probleme, die durch schlechtes Öl verursacht werden, sind einige der teuersten zu beheben. Lassen Sie es für nur 25 US-Dollar ändern, um sich selbst zu beruhigen. Andernfalls, wenn Ihr Motor abgenutzt ist, wird es viel mehr kosten, ihn zu ersetzen.

3. Reinigen des Akkus

Die Pole Ihrer Batterie sind anfällig für Korrosion. Wenn Sie sie nicht reinigen, müssen Sie möglicherweise mit Rissen oder Fehlfunktionen umgehen. Holen Sie sich eine Drahtbürste für 5 US-Dollar, um die Pole regelmäßig zu reinigen, und testen Sie Ihre Batterie zweimal im Jahr.

4. Ersetzen der Bremsbeläge

Wenn die Bremsen quietschen, bedeutet dies, dass die Beläge in den letzten Zügen sind. Das Ersetzen des gesamten Sets kann Sie über 300 US-Dollar kosten. Überprüfen Sie bei jedem Ölwechsel auch Ihre Bremsflüssigkeit. Wenn es dunkel ist, ist es Zeit für eine Veränderung.

5. Austausch des Luftfilters

Auto Luftfilter

Der Filter verhindert das Eindringen von Schadstoffen durch die Lüftungsöffnungen. Wenn es alt ist, gelangen nicht nur die Partikel ins Auto, die gesamte Klimaanlage könnte ausfallen. Der Austausch kann bis zu 4.000 US-Dollar kosten, also wechseln Sie Ihren Filter jedes Jahr oder alle 12.000 Meilen.

6. Scheibenwischer wechseln

Scheibenwischer ersetzen

Ein neuer Wischer kostet bis zu 50 Euro. Das mag teuer erscheinen, ist aber nichts im Vergleich zu den Kosten für eine neue Windschutzscheibe (bis zu 500 US-Dollar). Scheibenwischer sind entscheidend, wenn Sie auf offener Straße unterwegs sind. Wenn Sie es nicht sehen können, dürfen Sie nicht fahren. Wenn sich Schmutz auf Ihrer Windschutzscheibe ansammelt, kann dies sogar dazu führen, dass das Glas bricht. Überprüfen Sie Ihre Wischer am Ende jeder Saison und ersetzen Sie sie bei Bedarf.

7. Drehen der Reifen

Reifen vorne und hinten verschleißen je nach Fahrzeug, Geschwindigkeit und Straßenbelag unterschiedlich stark. Wenn Sie sie alle 3.000 bis 5.000 Meilen drehen, verlängert sich ihre Lebensdauer und Sie sparen bis zu 800 US-Dollar.

Die Quintessenz

Dies sind wichtige Tipps für alle, die bei der Autowartung sparen möchten. Einfache Überprüfungen und Austausch können Ihnen helfen, auf lange Sicht Tausende von Dollar zu sparen. Halten Sie wichtige Probleme in Schach, indem Sie Ihren gesunden Menschenverstand einsetzen.


Source: Men Style Fashion by www.menstylefashion.com.

*The article has been translated based on the content of Men Style Fashion by www.menstylefashion.com. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!