5 Wissenswertes über den schwedischen Hersteller Polestar!


Polestar, eine auf High-End-Fahrzeuge spezialisierte Automarke, hat eine einzigartige Geschichte. Hier einige Anekdoten!

Polarstern folgt dem gleichen Weg wie manche eigenständig gewordene Marken. DS, Cupra oder gar AMG: Die Idee, ein Sortiment rund um eine sogenannte Tochtergesellschaft aufzubauen, ist nicht neu. Außer dass Polestar, im Besitz der Gruppe Geely und die Marke Volvo, ist heute nicht mehr so ​​beliebt. Der Fehler zum Beispiel mit seiner Abwesenheit in Frankreich (weiter unten entwickelt) oder mit dem Wunsch, elitäre Fahrzeuge in ihren Diensten und ihren Preisen zu produzieren. Wir geben dir fünf Informationen um mehr zu lernen!

1 / Viele Modelle in der Pipeline

Das aktuelle Sortiment des schwedischen Herstellers umfasst zwei Modelle: die Polarstern 1 und das Polarstern 2. Der erste ist eine Luxus-Plug-in-Hybrid-Limousine, ähnlich wie die deutschen Konkurrenten, wenn der zweite als Konkurrent zum Tesla-Modell 3.

Im Übrigen ist der Hersteller noch recht vage. Der Polestar 3 und Polestar 4 sind wahrscheinlich Elektro-SUVs. Die Zukunft Polarstern 5 Es wird das Segment der großen Straße angehen, um mit Bestsellern wie dem Model S und anderen Porsche Taycan zu konkurrieren. Das Precept-Konzept hat seine Ankunft ein wenig vorweggenommen mit a Veröffentlichung für 2024 angekündigt.

2 / Ein Motorsport-Team

Cyan-Rennen ist der offizielle Partner von Geely Group Motorsport. Dieser Stall wurde in 1996 arbeitete mit Volvo und seiner Tochtergesellschaft Polestar zusammen, um Wettbewerbsmodelle zu homologieren. Die Abteilung ist geblieben unabhängig unter der Leitung von Christian Dahl während der Gründung der Marke, indem er sich mit dem Cyan Racing Team verbündet.

Von S60 Polestar, vier oder acht Zylinder, und C30 vorbereitet haben zum Beispiel zahlreiche Titel in der Tourenwagen-Weltmeisterschaft gewonnen.

3 / Ein Vorbereiter für Volvo

Unter dem Namen Von Polestar entwickelte Autos, das Unternehmen baut Autos auf dem Basis der Volvo-Modelle. Das Fahrwerk sowie diverse mechanische Elemente oder die Bremsanlage werden wie beim aktuellen S60 (und seinem SUV-Pendant XC60) behandelt. Auch der Innenraum wird sportlicher behandelt.

4 / Die Marke ist in Frankreich verboten!

Polestar sollte mit der Vermarktung seiner Fahrzeuge in . beginnen Frankreich am Anfang des Jahres 2021. Derzeit ist es jedoch unmöglich, über das Internet auf Informationen zuzugreifen. Wenn Sie darauf zugreifen möchten, erhalten Sie die folgende Nachricht. : ” Der Zugriff auf die Polestar-Site ist der französischen Öffentlichkeit aufgrund territorialer Beschränkungen bei der Verwendung französischer Marken nicht zugänglich.

Dieses ziemlich beispiellose Problem in der Automobilwelt kommt von einer Beschwerde eingereicht von Citroën. Dies weist auf die starke Ähnlichkeit zwischen seinen eigenen Logo und das von Polestar; obwohl die Sparren nicht auf die gleiche Weise positioniert sind. Zumal sich die Bedeutung des schwedischen Symbols auf dieNordstern ! Trotzdem muss man weit genug schauen, um einen Zusammenhang zu erkennen …

5 / Sicherheit vor allem

Schwedische Hersteller und Volvo sind bekannt für ihre sicherer Ansatz. Limitierte Höchstgeschwindigkeit, Euro-NCAP-Tests noch schlüssig (und mit fünf Sternen validiert): Polestar liegt an der Spitze. Der aktive Fahrhilfen, immer noch unterlegen, was Tesla tut, leiden unter keinen Vorwürfen. Wir freuen uns darauf, die neuen Modelle am besten in Frankreich auszuprobieren, wenn die Probleme mit Citroën bis dahin besser werden.

Lesen Sie auch:


Source: AutoplusAutoplus by www.autoplus.fr.

*The article has been translated based on the content of AutoplusAutoplus by www.autoplus.fr. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!