4,4 Millionen Autos werden dieses Jahr wegen fehlender Chips nicht gebaut

Ein weltweiter Chip-Mangel wird laut AutoForecast Solutions dazu führen, dass in diesem Jahr 4,4 Millionen Autos weniger gebaut werden. Von Anfang des Jahres bis letzte Woche wurden in Europa 1.381.200 Autos nicht gebaut, eine Zahl, die bis Ende des Jahres voraussichtlich auf 1.549.800 steigen wird.

In den USA sind bereits 1.475.600 Autos ungebaut und bis Ende 2022 werden voraussichtlich insgesamt 1.536.600 Autos ungebaut sein. In Südamerika werden in diesem Jahr 216.800 Autos weniger hergestellt, während in Asien (ohne China) die jährliche Produktion zurückgehen wird belaufen sich auf 848.700 Autos.

In China wird die Reduzierung der Jahresproduktion auf 221.300 Autos begrenzt, während im Nahen Osten und in Afrika die Reduzierung bis Ende des Jahres 49.500 Autos betragen wird.


Source: Autoblog.gr by www.autoblog.gr.

*The article has been translated based on the content of Autoblog.gr by www.autoblog.gr. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!