4 herzgesunde Snacks

Verbessert die Funktion der Blutgefäße, senkt den Cholesterinspiegel

Geschälte Erdnüsse
Erdnüsse gehören zu den herzgesunden Lebensmitteln. [사진=클립아트코리아]

Es gibt Lebensmittel, die gut für die Herzgesundheit sind. Lebensmittel, die helfen, den Cholesterinspiegel und den Blutdruck zu senken und Entzündungen zu bekämpfen, die sich nachteilig auf den Körper auswirken, sind im Allgemeinen gut für die Gesundheit des Herzens. Das amerikanische Gesundheits- und Medizinmedium „Healthline“ stellte Snacks vor, die das Herz gesund halten und den Hunger bei Hunger ganz einfach vertreiben.

△ Erdnuss

Andere Nüsse wie Mandeln und Walnüsse haben ebenfalls gesundheitliche Vorteile, aber Erdnüsse sind besonders stark, wenn es um die Gesundheit des Herzens geht. Erdnüsse enthalten eine Substanz namens Aminosäure L-Arginin, die den Cholesterinspiegel reguliert und die Funktion der Blutgefäße verbessert. Studien haben gezeigt, dass der Verzehr von Erdnüssen nach einer Mahlzeit mit hohem Gehalt an gesättigten Fettsäuren diese Vorteile hat. Es ist auch reich an Vitamin E, einem Antioxidans, das den schlechten Cholesterinspiegel senkt.

Fettarmer, zuckerfreier Joghurt

Es ist eine bekannte Tatsache, dass Joghurt (Joghurt), der reich an Milchsäurebakterien ist, gut für die Gesundheit des Verdauungssystems ist. Wenn jedoch die Zusammensetzung des Mikrobioms im Verdauungstrakt gesund wird, wird das Herz gesünder. Studien haben gezeigt, dass der tägliche Verzehr von Joghurt das Risiko von Herzerkrankungen deutlich senkt. Allerdings muss es Naturjoghurt sein, kein Joghurt mit viel Zucker. Außerdem steigert Fett auch das Sättigungsgefühl, daher ist es besser, fettarmen Joghurt statt fettarmen Joghurt zu wählen.

△Ei

Es gibt einen Bericht, dass eine gesunde Person, die ein Ei pro Tag isst, das Risiko für Herzerkrankungen nicht besonders erhöht. Es wurde früher missverstanden, dass das Cholesterin in Eiern negative Auswirkungen auf die Herzgesundheit haben könnte, aber in letzter Zeit ist die Behauptung populär geworden, dass das Cholesterin in der Nahrung in Eiern den Cholesterinspiegel im Blut nicht erhöht. Eier enthalten auch Substanzen, die Carotinoide genannt werden. Diese Substanz wirkt als entzündungshemmende und antioxidative Komponente. Eier enthalten auch Arginin, das bei der Erweiterung der Blutgefäße hilft, was in vielerlei Hinsicht gut für die Gesundheit des Herzens ist.

△Süßkartoffel

Eine mittelgroße Süßkartoffel enthält genug Kalium, um 12 % der empfohlenen täglichen Kaliumzufuhr zu liefern. Vergleicht man Bananen, die als repräsentatives kaliumreiches Lebensmittel gelten und 9 % der empfohlenen Menge pro Stück liefern, sieht man, wie gut Süßkartoffeln als Kaliumquelle funktionieren. Kalium unterstützt die Ausscheidung von Natrium über den Urin, senkt den Blutdruck und reguliert den Blutdruck. Einige Studien haben gezeigt, dass Menschen, die genug Kalium zu sich nehmen, ein geringeres Schlaganfallrisiko haben.


Source: 코메디닷컴 by kormedi.com.

*The article has been translated based on the content of 코메디닷컴 by kormedi.com. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!