[사설] Die Untersuchung von „Anklage und Berichterstattung“ durch das Ministerium für öffentliche Sicherheit sollte die Wahrheit fair herausfinden

Die Crime Investigation Agency (Public Investigation Agency) des Hohen Kommissars leitete im Zusammenhang mit der sogenannten “Untersuchung eines Hinweises” eine formelle Untersuchung gegen Park Ji-won, den Leiter des Nationalen Nachrichtendienstes, ein. Nach Angaben des Ministeriums für Öffentlichkeitsarbeit hat der zweite Teil der Untersuchung am Tag zuvor gegen Park Ermittlungen eingeleitet, die wegen Verstoßes gegen das Gesetz über den Nationalen Nachrichtendienst und das Gesetz über die Amtswahl angeklagt sind. Das Foto ist der Eingang des Luftbrückendienstes am Regierungskomplex Gwacheon in der Provinz Gyeonggi am Morgen des 6. Yunhap-Neuigkeiten

Die Kriminalpolizei der hochrangigen Beamten (Public Investigation Agency) leitete offiziell eine Untersuchung der Behauptung ein, dass Park Ji-won, der Direktor des Nationalen Geheimdienstes, hinter Cho Seong-eun stecke, der den Verdacht einer Yoon Seok-yeols “Anklageschrift”. Das Ministerium für öffentliche Sicherheit und Sicherheit gab gestern bekannt: „Die beiden Ermittlungen werden im zweiten Teil der Ermittlungen durchgeführt, nachdem die Fälle von ‚Untersuchung von Informationen‘ zusammengeführt wurden, die vom Präsidentschaftskandidatenlager der Volksmacht, Yoon Seok-yeol, am 13. und 15. des letzten Monats.” Park wurde angeklagt, gegen das National Intelligence Service Act und das Public Official Election Act verstoßen zu haben. Es ist ungewöhnlich, dass gegen einen amtierenden Direktor des National Intelligence Service von der Staatsanwaltschaft ermittelt wird. Seit der Einreichung der Beschwerde sind 22 Tage vergangen, daher ist es schwer, Kritik zu vermeiden, dass sich die Ermittlungen im Vergleich zur Ernsthaftigkeit der Angelegenheit verzögern.

Mitte letzten Monats meldete das Yun-Camp dem Ministerium für öffentliche Sicherheit, dass drei Personen, darunter Direktor Park, Mr Zeitpunkt des Treffens zwischen Präsident Park und Herrn Cho. Darüber hinaus ist im Interview mit Herrn Cho “Das Datum des 2. September (wo der Verdacht gemeldet wurde) nicht das Datum, das unser Direktor oder ich wollten oder besprachen”, ist es zweifelhaft, dass er sich mit Direktor Park getroffen und die diesbezügliche Vorwürfe. Dennoch gibt es bereits Bedenken, dass die Ermittlungen von Direktor Park dazu verwendet werden, die Ermittlungen zu den Vorwürfen abzugleichen. Es ist auch zweifelhaft, dass Herr Cho nicht festgenommen wurde. Die Ermittlungsbefugnisse und die Neutralität des Airborne Service werden geprüft.

Das Ministerium für Luftlandangelegenheiten beschleunigt die Ermittlungen, indem es das Büro und das Haus des Gesetzgebers Jeong Jeong-sik durchsucht, der zum Zeitpunkt des 15. Bundestagswahl im letzten Jahr. Bei einer Inspektion stellte die Staatsanwaltschaft fest, dass Son Jun-seong, damals das Büro für Ermittlungen und Informationspolitik der Obersten Staatsanwaltschaft, beteiligt war, und leitete den Fall an den Airborne Service weiter. Staatsanwalt Sohn soll bestätigt haben, dass er kurz vor den Parlamentswahlen per Telegramm eine Anklageschrift und ein Urteil einer an dem Fall beteiligten Person an Kim Woong, den damaligen zukünftigen Kandidaten der Vereinigungspartei, geschickt hatte. Staatsanwalt Sohn bestritt nachdrücklich, dass es “politisch ausgebeutet” wurde. Obwohl der politische Kampf intensiv war, wird vorhergesagt, dass die Ermittlungen nicht erfolgreich sein werden.

Rund ein halbes Jahr vor der Präsidentschaftswahl wurde das Ministerium für Luftlandangelegenheiten mit einem heiklen Fall beauftragt, der die Wahl stark beeinflusste. Es sollte als die erste Untersuchung des Airborne Service in Namen und Realität angesehen werden. Für Yoons Seite, Pass und Direktor Park, ist nach den Ermittlungsergebnissen ein politischer Schaden vorprogrammiert. Infolgedessen gibt es Beobachtungen, dass die Untersuchung durch den Airborne Service langsam sein kann. Dies ist etwas, bei dem Sie besonders wachsam sein sollten. Der Airborne Service sollte die Wahrheit fair und unverzüglich untersuchen, damit kein Verdacht auf einen einzigen Punkt besteht. Das ist der Grund für die Existenz des Airborne Service, und es ist der Weg, das Vertrauen der Menschen zu gewinnen.

[ⓒ 세계일보 & Segye.com, 무단전재 및 재배포 금지]


Source: 세계일보 by www.segye.com.

*The article has been translated based on the content of 세계일보 by www.segye.com. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!